Islay Wings in Laphroaig Marinade
DIVISION4/ David Ploberger DIVISION4/ David Ploberger

Islay Wings in Laphroaig Marinade

Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung
10
Min
Frittierzeit
240
Min
Kühlzeit

Zutaten

  • 1 kg Hühnerflügel
  • 300 g Mehl
  • 100 g Maisstärke
  • 1 EL Zucker
  • 4 cl Laphroaig Single Malt Whisky
  • Salz und Pfeffer
  • Frittierfett
  • 2 Stk. Ei
  • 1 Schuss Milch
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Paprika (geräuchert)
  • 1 TL Oregano

Zubereitung

01

Hühnerflügel waschen und trennen, Zucker mit etwas Wasser auflösen und mit Gewürzen, Salz, Pfeffer und Laphroaig 10 Years vermischen.

02

Hühnerflügel damit marinieren und mindestens 4 Stunden kühl rasten lassen, am besten über Nacht.

03

Mehl und Maisstärke verrühren. Eier mit einem Schuss Milch aufschlagen.

04

Hühnerflügel direkt aus der Marinade panieren.

05

Für eine dicke Panier abwechselnd in Mehl-Ei-Mehl für eine dünne Panier nur in Mehl wenden.

06

Frittieröl auf mittlere Hitze (170°C) erhitzen.

07

Die Flügel darin 10 Minuten goldbraun frittieren.

Teilen