Goldhirsesalat mit Qhorzio

Goldhirsesalat mit Chorizo und Ei

Gesamtdauer
40
Min
Zubereitung

Zutaten

  • 250 g SPAR Natur*pur Bio-Goldhirse
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 4 Eier
  • 150 g Chorizo in Scheiben geschnitten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Handvoll Petersilie glatt
  • 1 TL Chiliflocken nach Belieben
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

01

Goldhirse mit kaltem Wasser waschen und abtropfen lassen. In einem Topf Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Goldhirse für 15 Minuten in der Brühe bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

02

Den Topf mit Deckel beiseitestellen und die Hirse weitere 10 Minuten quellen lassen.

03

In der Zwischenzeit die Eier für ca. 7 Minuten kochen und die Chorizo in einer Pfanne scharf anbraten, bis sie knusprig ist.

04

Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Petersilie grob hacken, die gekochten Eier schälen und vierteln.

05

Die gequollene Hirse mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken und mit den Eiern, Frühlingszwiebeln, Chorizo und Petersilie in einer großen Schüssel anrichten. Lauwarm servieren.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    466
  • Fett
    19 g
  • Eiweiß
    24 g
  • Kohlenhydrate
    48 g
Teilen