Gerollte Minutensteaks mit Chorizo und Chili-Kakaobutter

Gerollte Minutensteaks mit Chorizo und Chili-Kakaobutter

Gesamtdauer
40
Min
Zubereitung
5
Min
Grillzeit
5
Min
Ruhezeit

Zutaten

Für die Chili-Kakaobutter

12
dag
Butter
weich
1
EL
Rohkakaopulver
2
Chilischoten
klein
1
EL
Thymianblättchen
gehackt
3
Knoblauchzehen
gehackt
0.5
EL
Koriandersamen
zermörsert

Für die Minutensteaks

8
Minutensteaks
vom Schwein
1
Paprikaschote
rot, groß
1
Paprikaschote
gelb, groß
2
Zwiebeln
rot
24
Scheiben Chorizo
dünn
Salz

Zubereitung

Erster Schritt - Chili-Kakaobutter

01
Butter in einer Schüssel gut durchrühren, salzen und Rohkakaopulver unterrühren.
02
Chilischote samt Samen fein hacken, Knoblauch und Koriandersamen zugeben, alles gut verrühren und Butter in kleine Portionsschälchen geben.
03
Mit Thymian garnieren und mit Folie abgedeckt bis zum Servieren kalt stellen.

Zweiter Schritt - Minutensteaks

01
Minutensteaks auf ein Brett geben, mit einem Gefrierbeutel bedecken und mit der flachen Seite des Fleischklopfers etwas flach klopfen.
02
Paprikaschoten waschen, halbieren, Samen entkernen und in 1 cm breite Streifen schneiden.
03
Zwiebeln schälen, halbieren und in 1 cm breite Spalten schneiden.
04
Fleischscheiben mit jeweils 3 Scheiben Chorizo belegen, 4-5 Paprikastreifen und 2-3 Zwiebelstücke darauflegen.
05
Etwas salzen, zusammenrollen und mit 1-2 Zahnstochern fixieren.
06
Röllchen auf den nicht zu heißen Grill legen und auf allen Seiten 2-3 Minuten grillen.

Dritter Schritt - Anrichten

01
Röllchen auf einer vorgewärmten Platte ca. 5 Minuten rasten lassen.
02
Danach mit der Chili-Kakoabutter servieren.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    546
  • Fett
    38 g
  • Eiweiß
    46 g
  • Kohlenhydrate
    4 g
Teilen