SPAR Mahlzeit Gedünstetes Zwiebel-Kraut mit Speckknödel und Röstzwiebeln

Gedünstetes Zwiebel-Kraut mit Speckknödel und Röstzwiebeln

Gesamtdauer
15
Min
Zubereitung
30
Min
Garzeit

Zutaten

Zwiebel-Kraut:

  • 400 g Weißkraut
  • 200 g gelbe Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Knoblauchzehe gepresst
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Kümmel ganz
  • 40 ml Weißwein
  • 60 ml Gemüsefond
  • 1 EL Weißweinessig

Speckknödel:

  • 250 Knödelbrot
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • 40 g Zwiebeln fein gewürfelt
  • 100 g Speckwürfel
  • 30 g Butter
  • 3 EL Petersilie fein gehackt
  • 1 EL Majoran
  • Prise Muskatnuss
  • Mehl nach Bedarf

Röstzwiebeln:

  • 1 weiße Zwiebel in Ringe geschnitten
  • Pflanzenöl
  • Kräuter (frisch)
  • Salz und Pfeffer

Kochzubehör

  • Küchenpapier

Zubereitung

Zwiebel-Kraut

01

Kraut putzen, Strunk entfernen und das Kraut in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und achteln.

02

Butter und Öl in einem hohen Topf erhitzen. Kraut, Zwiebeln und Knoblauch bei mittlerer Hitze anschwitzen. Zuckern, Kümmel hinzugeben und gut durchschwenken.

03

Mit Wein ablöschen und mit Fond aufgießen. 20–30 Minuten bei mittlerer Hitze fertig garen, bis das Kraut weich und die Flüssigkeit verdampft ist und anschließend mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.

Speckknödel

01

Knödelbrot in eine Schüssel geben. Eier, Milch und etwas Salz verrühren, über die Semmelwürfel gießen und 15 Minuten rasten lassen.

02

Zwiebeln und Speck in Butter anrösten und mit Petersilie sowie Majoran zur Masse geben.

03

Mit Muskatnuss und Pfeffer würzen und die Masse gut durchmischen.

Hinweis: Ist die Masse zu feucht, etwas Mehl hinzugeben.

04

Mit angefeuchteten Händen Knödel formen und in einem breiten Topf mit leicht köchelndem Salzwasser 15 Minuten ziehen lassen.

Röstzwiebeln

01

Die Zwiebelringe in reichlich Öl knusprig und goldbraun frittieren und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

02

Knödel mit einem Siebschöpfer aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und auf dem Kraut anrichten. Mit Röstzwiebeln und Kräutern bestreuen.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    615
  • Fett
    29 g
  • Eiweiß
    22 g
  • Kohlenhydrate
    61 g
Teilen