Schweinskaree Johanna Maier

Gebratenes Schweinskarree mit Äpfeln und Most

Gesamtdauer
45
Min
Bratzeit
15
Min
Zubereitung
10
Min
Ruhezeit

Zutaten

1
kg
Schweinskarree
ohne Knochen
5
Wacholderbeeren
5
EL
Öl
Salz und Pfeffer
3
Äpfel
3
Zwiebeln
3
Knoblauchzehen
(geschält)
2
Gewürznelken
250
ml
Most

Zubereitung

01

Fleisch aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 10–15 Minuten rasten lassen. 

02

Wacholderbeeren zermörsern oder mit einer Gabel zerdrücken. Fleisch mit etwa 2 EL Öl einreiben und mit dem zerdrückten Wacholder sowie Salz und Pfeffer einreiben.

03

Öl in einer Bratwanne erhitzen und Fleisch von allen Seiten anbraten.

04

Äpfel achteln und Kerngehäuse entfernen, nochmals halbieren, Zwiebeln achteln und mit den Apfelstücken zum Braten geben und kurz mitbraten. 

05

Mit Most aufgießen, Knoblauch und Gewürznelken zugeben und im Rohr bei 150° C (Ober- und Unterhitze) etwa 45 Minuten braten – bis eine Kerntemperatur von 67° C erreicht ist.

06

Fleisch aus dem Bräter nehmen, ca. 10 Minuten mit Alufolie abgedeckt rasten lassen. 

07

Soße eventuell etwas einkochen, mit Salz und Pfeffer nachwürzen, Fleisch in Tranchen schneiden und mit den gebratenen Apfel- und Zwiebelstücken sowie der Bratensoße anrichten. 

Tipp

Dazu passen frisches Baguette oder Bratkartoffeln.

 

Teilen