Einseitig gebratenes Beef Tartare

Einseitig gebratenes Beef Tartare

Gesamtdauer
10
Min
Zubereitung
10
Min
Kochzeit

Zutaten

Für das Beef Tartare

2
Baguettes
klein
60
dag
Rinder-Filetspitzen
2
Essiggurken
2
TL
Senf
2
Schalotten
2
Eigelb
2
EL
Paprikapulver
mild, geräuchert
1
Prise
Meersalz
Pfeffer
Öl

Zubereitung

Erster Schritt - Beef Tartare

01
Das Baguette teilen und die Schnittseite in einer Pfanne oder auf dem Grill anbräunen.
02
Die Rinder-Filetspitzen mit einem scharfen Messer in feine Stücke hacken.
03
Die Essiggurken ebenfalls fein hacken und unter das Fleisch mischen.
04
Mit dem Senf, den Schalotten, dem Eigelb und den Gewürzen mischen und zu einem gleichmäßigen Laibchen formen.
05
In einer Pfanne mit etwas Öl oder direkt auf dem Grill auf einer Plancha die Laibchen einseitig kurz anbraten.

Zweiter Schritt - Anrichten

01
Das Beef Tartare auf dem Baguette servieren.
Teilen