Dinkel-Flammkuchen mit Gorgonzola, Birnen und Rucola

Zutaten

Teig

250
g
Dinkelmehl
glatt
2
EL
Olivenöl
120
ml
Wasser
1
TL
Salz

Belag

200
g
Crème fraîche
100
g
Sauerrahm
1
rote Zwiebel
2
Birnen
200
g
DESPAR PREMIUM Gorgonzola g.U. Dolce
250
g
Spar Natur*pur Bio-Rucola
Salz
Pfeffer

Kochzubehör:

Backpapier

Zubereitung

01

Backofen auf 220° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

02

Mehl, Öl, Wasser und Salz verkneten. Bei Bedarf etwas mehr Mehl hinzufügen, dann auf einem Bogen Backpapier dünn ausrollen und auf ein Backblech legen.

03

Crème fraîche mit Sauerrahm vermischen, salzen, pfeffern und auf dem Teig verstreichen. Zwiebel in sehr dünne Ringe, Birnen in Spalten schneiden, Gorgonzola in kleine Stückchen brechen und auf der Masse verteilen.

04

Den Flammkuchen 15–20 Minuten backen, bis der Rand schön braun ist und der Käse zu zerlaufen anfängt. Mit Rucola garnieren und sofort heiß servieren.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    712
  • Fett
    47 g
  • Eiweiß
    20 g
  • Kohlenhydrate
    50 g
Teilen