Älpler-Makkaroni mit Apfelmus

Älpler-Makkaroni mit Apfelmus

Gesamtdauer
10
Min
Zubereitung
40
Min
Kochzeit

Zutaten

Für die Makkaroni

  • 30 dag Makkaroni-Nudeln
  • 5 große Kartoffeln festkochend
  • 15 dag TANN Speckwürfel
  • 15 dag Spätzlekäse
  • 250 ml Sahne
  • Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel

Für das Apfelmus

  • 50 dag Äpfel
  • 50 ml Apfelsaft
  • Zimt
  • Vanillezucker

Zubereitung

Erster Schritt - Makkaroni

01
Kartoffeln weich kochen und in Würfel schneiden. Nudeln al dente kochen.
02
Zwiebeln in Ringe schneiden.
03
Mit etwas Butterschmalz in einer Pfanne goldbraun braten, herausnehmen, beiseite stellen.
04
Die Sahne aufkochen, Kartoffeln und Nudeln beigeben, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Min. kochen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.
05
Den Käse und die Speckwürfel daruntermischen, würzen.
06
Die beiseite gestellten Zwiebelringe darauf verteilen.

Zweiter Schritt - Apfelmus

01
Äpfel waschen, schälen, entkernen und grob würfeln.
02
Mit dem Apfelsaft in einen weiten Topf geben und ca. 10 Min. kochen.
03
Mit einem Stabmixer pürieren. Mit Zimt und Vanillezucker abschmecken.
Teilen