"Regionale Kunst" Apfel und Kürbiskern Dressing

Regionales Apfel und Kürbiskern Dressing

Gesamtdauer
15
Min
Zubereitung

Zutaten

4
EL
Rindsuppe
3
EL
Apfelessig
1
rote Zwiebel
klein, fein gehackt
1
EL
Brauner Zucker
3
EL
Kürbiskernöl
1
EL
Kren
aus dem Glas
1
Bund
Schnittlauch
klein geschnitten
1
Handvoll
Kürbiskerne
geröstet zum Bestreuen
Salz und Pfeffer
zum Abschmecken

Zubereitung

01

Alle Zutaten vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

02

Kürbiskerne kurz ohne Fett in einer beschichteten Pfanne anrösten und mit dem Schnittlauch als Deko über den Salat streuen.

Johanna Maier Portrait
TIPP!

Das intensiv nussige Aroma des Kürbiskernöls braucht einen starten Widerpart: scharfer Kren und fruchtiger Apfelessig sorgen für den Kick. Kürbiskernöl eignet sich besonders gut für länger marinierte Salate wie Rindfleischsalat, Käferbohnensalat oder Kartoffelsalat. Auch frische Blattsalate wie Vogerl- und Endiviensalat freuen sich auf einen Schuss Kernöl.

Teilen