Zoodles Bowl

Zoodles Bowl

Gesamtdauer
40
Min
Zubereitung

Zutaten

Einlage und Dressing

4
Karotten
2
Zucchini
20
dag
Erbsen
aufgetaut
1
EL
Zitronensaft
50
ml
Olivenöl
1
Zitronen
unbehandelt
50
dag
Mandelmus
150
ml
Gemüsebrühe

Für den Lachs

4
Lachsfilet
ohne Haut
4
Rosmarinzweige
5
dag
Salzmandeln
1
EL
schwarzer Pfeffer
grob gemahlen
Salz
Olivenöl

Zubereitung

Einlage und Dressing

01

Die Karotten schälen. Mit einem Spiralschneider die Karotten und die Zucchini in lange Streifen schneiden, mit den Erbsen mischen und mit Zitronensaft, Olivenöl und etwas Salz marinieren.

Für das Dressing die Zitrone abreiben und auspressen. Mandelmus und Gemüsebrühe erwärmen und kurz mixen. Sauce mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

Für den Lachs

01

Den Lachs leicht salzen und mit Rosmarin in einer Pfanne mit Öl auf mittlerer Stufe etwa 5 Minuten von beiden Seiten braten. Die Salzmandeln grob hacken. Pfeffer, Salzmandeln und Zitronenabrieb auf den Lachs geben.

Anrichten

01

Karotten, Zucchini und Erbsen mischen und in Bowls geben und den Lachs darauf setzen. Die lauwarme Mandel-Zitronensauce extra servieren.

Teilen