Thunfischtartar mit Bohnenpüree auf Knusperboden

Thunfischtatar mit Bohnenpüree auf Knusperboden

Gesamtdauer
40
Min
Zubereitung

Zutaten

Für den Knusperboden

6
dag
Roggenknäckebrot
2
EL
Mandelstifte
4
dag
Butter
Salz

Für das Bohnenpüree

24
dag
SPAR Natur*pur Weiße Bio-Bohnen
2
dag
Basilikumblätter
groß, grob geschnitten
2
EL
Zitronensaft
2
EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Für das Thunfischtatar

30
dag
Thunfischfilet
frisch
2
EL
Sojasauce
hell
2
EL
Frühlingszwiebel
in feine Ringe geschnitten
Schale von 0.25
Zitrone
fein abgerieben, unbehandelt
Salz
Pfeffer

Zum Anrichten

Vogerlsalat

Zubereitung

Erster Schritt - Knusperboden

01
Knäckebrot und Mandelstifte in der Küchenmaschine grob zerkleinern.
02
Flüssige Butter zugeben, salzen, gut vermengen und beiseitestellen.

Zweiter Schritt - Bohnenpüree

01
Bohnen mit Basilikum, Zitronensaft und Olivenöl in einen hohen Mixbecher geben und mit dem Pürierstab zu einer feinen Creme pürieren.
02
Mit Salz und Pfeffer würzen und bis zur Weiterverarbeitung kalt stellen.

Dritter Schritt - Thunfischtatar

01
Thunfisch in etwa 1/2 cm kleine Würfel schneiden.
02
Mit der Sojasauce, den Frühlingszwiebeln und der Zitronenschale vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Vierter Schritt - Anrichten

01
Anrichtering (Ø 10 cm) auf einen Teller legen; Knusperbrösel hineingeben, mit einem Löffelrücken festdrücken.
02
Bohnenpüree darüberstreichen und mit Thunfischtatar abschließen.
03
Ring entfernen und Tatar mit Vogerlsalat garnieren.
04
Vorgang mit den übrigen Zutaten für 3 weitere Portionen wiederholen.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    358
  • Fett
    20 g
  • Eiweiß
    22 g
  • Kohlenhydrate
    20 g
Teilen