Scharfer Kartoffel-Garnelen-Topf "Cioppino"

Scharfer Kartoffel-Garnelen-Topf "Cioppino"

Gesamtdauer
5
Min
Zubereitung
45
Min
Kochzeit

Zutaten

Für den Eintopf

  • 40 dag Kartoffeln vorwiegend festkochend
  • 2 Karotten groß, ca. 20 dag
  • 20 dag Staudensellerie geputzt
  • 20 dag Lauch geputzt
  • 4 EL Olivenöl
  • 6 Knoblauchzehen grob gehackt
  • 125 ml Weißwein
  • 1 Dose Tomaten gewürfelt
  • 1 Glas Fischfond (340 ml)
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.25 TL Safran
  • 2 TL Anis
  • 2 Chilischoten grob gehackt
  • 40 dag SPAR Natur*pur Bio-Garnelen aufgetaut

Zum Anrichten

  • 3 EL Petersilie gehackt
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Erster Schritt - Eintopf

01
Kartoffeln und Karotten schälen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden.
02
Lauch und Stangensellerie in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
03
Öl in einem großen flachen Topf leicht erhitzen; Knoblauch darin kurz anrösten.
04
Geschnittenes Gemüse zugeben und 2–3 Minuten mitrösten.
05
Mit Wein ablöschen und etwa 4–5 Minuten einkochen lassen.
06
Tomaten zugeben, mit Fischfond und Gemüsesuppe auffüllen. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer würzen.
07
Safran, Anis und Chili zugeben und alles bei geringer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen.
08
Garnelen in den heißen Eintopf geben, Hitze reduzieren und ca. 8 Minuten darin ziehen lassen.

Zweiter Schritt - Anrichten

01
Ev. alles nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
02
Petersilie untermengen und mit Olivenöl beträufeln.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    277
  • Fett
    2 g
  • Eiweiß
    27 g
  • Kohlenhydrate
    26 g
Teilen