SPAR Mahlzeit Calamari-Risotto
Eva Fischer Eva Fischer

Calamari-Risotto

Gesamtdauer
40
Min
Zubereitung

Zutaten

Calamari:

  • 2 Knoblauchzehen
  • Saft einer Zitrone
  • 150 ml Olivenöl
  • 300 g aufgetaut
  • Pflanzenöl zum Anbraten

Risotto:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g Risottoreis
  • 80 ml Weißwein trocken
  • 850 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Pinienkerne
  • 0.5 Zitrone
  • 1 EL Butter
  • 45 g Parmesan gerieben
  • Chili (nach Belieben)
  • 0.5 Bund Petersilie fein gehackt
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Calamari

01

Knoblauch schälen, sehr fein schneiden, mit Zitronensaft, einer Prise Salz und Olivenöl mischen und die Calamari darin marinieren.

Risotto

01

Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein schneiden. 1 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin anschwitzen.

02

Risottoreis und Knoblauch hinzugeben und kurz mitdünsten.

03

Das Ganze mit Weißwein ablöschen und so lange rühren und köcheln lassen, bis der Wein vom Reis fast vollständig aufgesaugt ist.

04

Nun die Hälfte der Gemüsebrühe hinzugießen und unter Rühren fast völlig vom Risottoreis aufsaugen lassen. 

05

Anschließend die zweite Hälfte der Gemüsebrühe hinzugeben und unter Rühren erneut vom Reis aufsaugen lassen.

06

 Mit Salz und Pfeffer würzen.

07

Etwas Pflanzenöl in eine Pfanne gießen und erhitzen. Calamari darin für wenige Minuten rundum heiß anbraten.

08

Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten. Zitrone heiß waschen und in Spalten schneiden.

09

Butter und geriebenen Parmesan unter das Risotto rühren, mit Salz, Pfeffer und nach Belieben mit Chili abschmecken.

10

Zum Schluss Risotto und Calamari auf Tellern anrichten und mit Pinienkernen, Zitronenspalten und frisch gehackter Petersilie garniert servieren.

TIPP!

Dazu passen Parmesan-Chips: Ca. 80 g Parmesan reiben. Aus der Hälfte des Parmesans Kugeln Formen (ca. 1 EL pro Kugel), auf Backpapier geben, etwas flach drücken und im vorgeheizten Ofen bei 200° C Ober-/Unterhitze ca. 10–15 Minuten bzw. so lange backen, bis sie auseinandergelaufen sind. Abkühlen lassen und servieren.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    814
  • Fett
    29 g
  • Eiweiß
    32 g
  • Kohlenhydrate
    90 g
Teilen