SPAR Mahlzeit Osternest DIY
12.03.
2021
Artikel

Minimalistische DIY-Deko für Ostern: Frühling im Hühnerei mal Zwei

Verena Lang
von Verena Lang
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Überblick

Der Frühling kehrt schön langsam ein, die Temperaturen klettern endlich wieder in die Höhe und vereinzelt lassen sich auch schon die ersten Frühlingsboten und Blattspitzen im Garten erblicken. Kaum zu glauben, aber der Winter scheint doch bald fort zu ziehen. Deshalb gehört eine frühlingshaft dekortierte Wohnung genauso für mich zum Frühlingsbeginn und zur Osterzeit dazu, wie Schoko-Osterhäschen und Briochekränze mit Ostereiern.

Frühlingserwachen – mit Eiern & Frühlingsboten dekorieren

Und weil der tolle Duft von Schneeglöckchen, Tulpen und Co. direkt gute Laune und richtig Lust auf Frühling macht, durften die kleinen Frühlingsboten auch in der Eierbox nicht fehlen. Denn die Eierschalen eignen sich nicht nur – wie ich es eigentlich für die heurige Frühlingsdeko geplant habe – als Kerzenschälchen, sondern auch als kleine Töpfchen für (kleine) frühlingshafte Zwiebelblumen.


Damit man bisserl länger was davon hat, verwende ich am liebsten Frühlingsboten wie Traubenhyazithen, Krokusse, kleine Narzissen oder Schneeglöckchen – denn die machen sich besonders toll im Eierkarton. Vor allem wenn ihr sie 1 Tag in Wasser einweicht und in die Eierschale frisches Moos gebt, halten die Zwiebelblumen ewig. Schließlich speichert das Moos mit seinen kleinen, grünen Fasern richtig viel Flüssigkeit und versorgt so die Knollen der Frühlingsboten mit Wasser.


Wer’s gerne kunterbunt mag, kann die Eierschalen, bevor sie mit dem Wachs befüllt werden oder die Frühlingsbotenblumen ihren Platz darin finden, noch mit Zwiebelschalen, Kurkuma, rote Beete oder Blaukraut natürlich färben. Wie dies genau funktioniert und was ihr hierbei alles beachten müsst, hat Sigrid bereits in ihrem Blogbeitrag für euch zusammengefasst. 

Herrliche Frühlingsblumen bringen Stimmung ins Haus!

Ich find‘ ja, da man die lieblichen Ostereierschalen im Karton super individuell gestalten kann, machen sie sich nicht nur als herrlich-duftende Frühjahrsdekoration auf dem eigenen Tisch richtig schön, sondern lassen sich auch prima an die
liebste Freundin oder die Mama verschenken.

Ein kleiner Tipp für DIY-Muffel: Wem die Frühlingsdeko in der Eierbox gefällt, aber nicht so gerne bastelt oder sich eventuell sogar etwas Zeit ersparen möchte, kann die Eierschale etwas größer aufbrechen und ein Teelicht ohne Aluschale in das Ei setzen.

SPAR Mahlzeit Osternest DIY

Anleitungsschritte

Was für das Frühlings-DIY benötigt wird:

SPAR Premium Eier, Teelichter inkl. Docht, Frühlingsbotenblumen nach Wahl, frisches Moos, Zahnstocher, Gummiringerl, Essigessenz.

SPAR Mahlzeit Osternest DIY
SPAR Mahlzeit Osternest DIY

Schritt 1

Wer die Eier für die Osterkerzen oder Schälchen ohnehin färben möchte, kann diesen Schritt überspringen. Denn zuerst wird mit etwas Essigessenz und einem Küchentuch die Eierkennzeichnung vorsichtig! von den Eierschalen gerubbelt. 

SPAR Mahlzeit Osternest DIY
SPAR Mahlzeit Osternest DIY

Schritt 2

Im nächsten Schritt wird die Eierschale kurz mit einer scharfen Kante angeschlagen und der Deckel entfernt. Die Eier selbst könnt ihr in eine Schüssel geben und anderweitig verwerten. Die Eierschale vorsichtig unter warmem Wasser ausspülen, mit einem Tuch abtupfen und vollständig trocknen lassen.  

SPAR Mahlzeit Osternest DIY
SPAR Mahlzeit Osternest DIY

Schritt 3

Nun wird der Docht für die Kerzen vorbereitet – hierzu klemmt ihr diesen zwischen zwei Zahnstochern ein und wickelt ein Gummiringerl rundherum, sodass der Docht von den Zahnstochern eingeklemmt und somit fixiert wird. 

SPAR Mahlzeit Osternest DIY
SPAR Mahlzeit Osternest DIY

Schritt 4

Ab an den Herd – das Wachs kann endlich geschmolzen werden und in die Eierschalen gefüllt werden. Wie viel Kerzenwachs ihr letztlich für eine Eierschale benötigt ist natürlich Gefühlssache, denn nicht jedes Ei ist gleich groß – aber um den Dreh werdet ihr etwa 2 Teelichter für eine Eierschale benötigen.

SPAR Mahlzeit Osternest DIY
SPAR Mahlzeit Osternest DIY

Schritt 5

Während die Eierkerzen erhärten, könnt ihr euch gleich an die Blumenschälchen wagen. Dazu die Knollen von der Erde lösen und im besten Fall bereits einen Tag vorher in reichlich Wasser einweichen, damit sich die Knollen schön vollsaugen können. Etwas Moos in die Eierschale legen und dieses zusätzlich mit Wasser besprühen. Die Eierschalen in der Eierbox platzieren und die Frühlingsboten in die Eierschale setzen.

SPAR Mahlzeit Osternest DIY
SPAR Mahlzeit Osternest DIY

Schritt 6

Die Eierschälchen mit den Frühlingsboten und die Eierkerzen wild durchmischen und mit zusätzlicher Frühlingsdeko, Hühnerfedern und Co. dekorieren. Und fertig ist euer Frühling in der Hühnereibox! 

SPAR Mahlzeit Osternest DIY

08.04.

2021

SPAR Mahlzeit Urban Gardening
© Verena Lang
Artikel
Die warmen Sommertage stehen in den Startlöchern und ich freue mich wieder auf laue Nächte am Balkon mit Freunden. Eines der Dinge, die ich jedoch sehr vermisst habe, seit ich vom Land in die Stadt gezogen bin, ist frisches Gemüse im Sommer ständig griffbereit zu haben – ob für einen köstlichen Caprese- oder einen feurigen Couscous-Salat. Bei beiden Gerichten fehlte mir immer eine Zutat, nämlich das Gemüse. Dem wurde aber bald ein Ende bereitet und nun stehen jedes Jahr kleine Mini-Hochbeete auf dem Balkon mit frischem, saftigem Gemüse.
Jetzt lesen

08.04.

2021

SPAR Mahlzeit Urban Gardening
© Verena Lang

26.12.

2020

SPAR Mahlzeit Zimtsterncreme
© Verena Lang
Artikel
Die Weihnachtszeit ist bald vorbei und wer kennt es nicht – die Weihnachtsbäckerei findet nach Weihnachten nicht wirklich Anklang bei den Liebsten. Zumindest ist es bei uns oft so. Deshalb versuche ich nach den Weihnachtstagen Kekse & Co. gern so schnell wie möglich zu neuen Köstlichkeiten zu verarbeiten. Damit auch ihr künftig die Reste von eurer Weihnachtsbäckerei nicht in den Biomüll werfen müsst, habe ich für euch meine 4 liebsten Restlküche-Rezepte: schnelle Bällchen mit übrig gebliebenem Spekulatius, ein Zimtstern-Schichtdessert im Glas, winterlicher Likör mit Lebkuchen und ein pikanter Dattel-Walnuss Aufstrich.
Jetzt lesen

26.12.

2020

SPAR Mahlzeit Zimtsterncreme
© Verena Lang

04.11.

2020

SPAR Mahlzeit DIY Adventkalender
© Verena Lang
Artikel
Es ist bald soweit. Die Vorweihnachtszeit schreitet voran, schon bald ist der 1. Advent da! Und das bedeutet – die erste Kerze am Adventkranz wird angezündet. Damit ihr euren Adventkranz auch noch pünktlich zum 1. Adventsonntag fertig bekommt, habe ich euch eine einfache, aber wie ich finde, sehr schöne Upcycling-Idee mitgebracht. Für den festlichen Adventkranz braucht ihr nicht viel, denn die meisten Deko Elemente für den Winter findet man in der Natur.
Jetzt lesen

04.11.

2020

SPAR Mahlzeit DIY Adventkalender
© Verena Lang

04.11.

2020

SPAR Mahlzeit DIY 6
© Verena Lang
Artikel
Weihnachten steht bald vor der Tür – die Zeit der Besinnlichkeit und der Ruhe. Und vielleicht geht es nur mir so, aber für mich gehört einfach ein netter Abend bei Punsch und selbst gebackenen Weihnachtskeksen mit Basteln für die Lieben zur Vorweihnachtszeit dazu. Und deshalb dachte ich mir, ich bringe euch 3 kleine Weihnachtsbastel-Ideen mit. Die Technik, die ich als Basis für die DIY-Idee anwende, werdet ihr bestimmt kennen. Sie ist nämlich ein Klassiker aus der Kindheit – der Stempel aus Kartoffeln.
Jetzt lesen

04.11.

2020

SPAR Mahlzeit DIY 6
© Verena Lang

08.10.

2020

SPAR Mahlzeit! Kürbis Winterlichter
© Verena Lang
Artikel
Der Herbst ist endlich da und das kann schließlich nur eines bedeuten: Es wird Zeit für meine liebste Ernte des Jahres – nämlich die Kürbisernte. Könnt ihr euch den Herbst ohne Kürbisse vorstellen? Ich nicht – denn mit ihren runden, ovalen oder gar knubbeligen Formen und den schönen gelb-orangen bis grünlichweißen Farbtönen sichern sie sich bei mir jedes Jahr ihren Platz als köstliche Mahlzeit auf dem Herbsttisch und ebenso als Dekoelement für kuschelige, gemütliche Stunden Zuhause.
Jetzt lesen

08.10.

2020

SPAR Mahlzeit! Kürbis Winterlichter
© Verena Lang

29.10.

2019

Maronisuppe
© Verena Lang
Artikel
Ach, wie schön – der goldene Herbst ist endlich ins Land eingekehrt. Und wisst ihr was? Deshalb gibt es auch eine köstliche Hommage an meine liebste Jahreszeit. Denn ich sehne den Herbst nach dem langen Sommer jedes Jahr herbei – endlich sind meine liebsten Gemüse- und Obstsorten bereit zur Ernte und die Arbeit im Kuchlgarten macht sich auch bezahlt.
Jetzt lesen

29.10.

2019

Maronisuppe
© Verena Lang

20.05.

2019

Erdbeer Limo Flaschen fertig
© Verena Lang
Rezept
Nach einer langen Regenperiode soll es endlich wieder schön warm und sonnig werden. Einen Grund mehr den Picknickkorb für das Wochenende auszukramen und die freie Zeit gemeinsam mit Freunden oder dem Liebsten bei einem kleinen Picknick im Park genießen. In einem Picknickkorb darf neben kleinen Häppchen, eines ganz besonders nicht fehlen – sommerliche Limonaden aus frischen Zutaten, die dir die gemeinsame Zeit mit deinen Lieben versüßen.
Jetzt lesen

20.05.

2019

Erdbeer Limo Flaschen fertig
© Verena Lang

28.02.

2019

Burger
© Verena Lang
Artikel
Der Burger Trend hat uns in Österreich definitiv erreicht! Was vor Jahren als einfaches Fast Food für Beschäftigte begann, eroberte das Foodie-Herz wie im Sturm – denn noch nie war der Burger so beliebt wie heute. Statt den Klassikern wie Hamburger oder Cheeseburger gibt es mittlerweile eine wahnsinnig große Bandbreite an den verschiedensten Kreationen.
Jetzt lesen

28.02.

2019

Burger
© Verena Lang

28.02.

2019

Ostereier
© Verena Lang
Artikel
Der Winter ist fast vorbei und die ersten Boten des Frühlings strecken ihre Knospen aus der Erde. Die Temperaturen gleiten langsam in die Höhe und die Osterzeit ist nicht mehr weit. Ein wunderbarer Zeitpunkt also, sich Gedanken um die Osterdekoration zu machen, oder?
Jetzt lesen

28.02.

2019

Ostereier
© Verena Lang