Kräutersuppe
28.02.
2019
Artikel

Frische Kräutersuppe trifft auf Frühlingsgefühlerwachen

Verena Lang
von Verena Lang
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Suppe Kräuter Kräuter Frühling Verena Lang Kresse
Überblick

Der Frühling liegt in der Luft! Vielleicht noch nicht draußen vor der Tür, aber eine leckere Frühlingssuppe verschafft uns die nötigen Frühlingsgefühle im Herz und im Gaumen. Suppen sind nicht nur im Herbst und Winter ein Knaller, auch im Frühling sind sie mit dem Junggemüse und den frischen Kräutern aus dem Garten oder aus dem Kräutertöpfchen eine wahre Köstlichkeit.

Frühlingssuppe
Dille, Rosmarin, Kresse und Petersilie lassen sich kombiniert hervorragend in eine Suppe verwandeln

Der Frühling erwacht!

Auch wenn das Wetter zurzeit nicht nach Frühling schreit, bringt dir die Kräutersuppe den Frühling auf den Tisch. Die Suppe schmeckt nicht nur nach Frühling, sie sieht mit ihrem pastelligen grün auch danach aus. Hier treffen sich Dille, Rosmarin, Kresse und die Petersilie zu einem wahren Volksfest!

Wer kein Fan von den ausgewählten Kräutern ist, kann die Suppe mit anderen Kräutern wie beispielsweise Schnittlauch und Petersilie verwenden, beides funktioniert nämlich kombiniert auch wahnsinnig gut – probiert euch da ruhig durch, denn die meisten Kräuter werden absolut unterschätzt. Gemeinsam kombiniert, entfalten sie nämlich ihren Geschmack und geben dem Gericht seine ganz bestimmte Note. 

Frühlingssuppe
Dille, Rosmarin, Kresse und Petersilie lassen sich kombiniert hervorragend in eine Suppe verwandeln
Frühlingssuppe Zutaten
Alle Zutaten für die Kräutersuppe

Kresse, das Kraftpaket auf der Fensterbank!

Wer Kresse nur als kleines Extra für Eier oder Frischkäse kennt, sollte schleunigst das Kraut in einer Suppe probieren, denn Kresse gilt als wichtiger Vitamin C-Lieferant, welches wiederum wichtig für unsere Knochen ist. Die Schärfe der Kresse verleiht der Suppe außerdem den richtigen Kick und verbindet alle Zutaten perfekt miteinander.

Frühlingssuppe Zutaten
Alle Zutaten für die Kräutersuppe
Spargel mit Speck umwickelt
Der mit Speck umwickelte Spargel eigent sich perfekt als Beilage

Spargel & Bacon...

Als Knabberei serviere ich gern zur Frühlingssuppe einen Spargel, den ich davor mit Speck umwickle, kurz anbrate und ihn entweder gleich direkt in die Suppe gebe, oder an den Rand der Suppenschüssel lege. Denn hier trifft der herbe Geschmack der Suppe, auf den nussigen Spargel.. mmmh, köstlich.

Spargel mit Speck umwickelt
Der mit Speck umwickelte Spargel eigent sich perfekt als Beilage

28.02.

2019

Burger
© Verena Lang
Artikel
Polenta Lachs Burger trifft auf Power-Sprossen
Der Burger Trend hat uns in Österreich definitiv erreicht! Was vor Jahren als einfaches Fast Food für Beschäftigte begann, eroberte das Foodie-Herz wie im Sturm – denn noch nie war der Burger so beliebt wie heute. Statt den Klassikern wie Hamburger oder Cheeseburger gibt es mittlerweile eine wahnsinnig große Bandbreite an den verschiedensten Kreationen. Burger-Zeit ist ja quasi sowieso immer, denn Burger lassen sich super an die jeweilige Saison anpassen. Ob bei den Salatvariationen, oder beim Patty, oder beim Brötchen.
Jetzt lesen

28.02.

2019

Burger
© Verena Lang

28.02.

2019

Ostereier
© Verena Lang
Artikel
DIY Hingucker für den Ostertisch
Der Winter ist fast vorbei und die ersten Boten des Frühlings strecken ihre Knospen aus der Erde. Die Temperaturen gleiten langsam in die Höhe und die Osterzeit ist nicht mehr weit. Ein wunderbarer Zeitpunkt also, sich Gedanken um die Osterdekoration zu machen, oder?
Jetzt lesen

28.02.

2019

Ostereier
© Verena Lang