SPAR Mahlzeit! Lisa Sperrer Portrait

Lisa Sperrer

Absoluter Familienmensch & 
Bloggerin von "Hab & Good"

Über Lisa Sperrer

Kochen soll mehr sein als ein tägliches "Muss"

 

Für mich geht nichts über qualitätsvolles Essen. Ich probiere gern Neues aus und liebe alles drum herum – von einem schön gedeckten Tisch bis zu all den guten Gesprächen, die sich beim gemeinsamen Schlemmen ergeben. Nur das Kochen zählt ehrlicherweise bisher nicht zu meinen größten Leidenschaften. Vielleicht, weil es ein tägliches Muss ist, den Kindern zu Mittag etwas Warmes und Gesundes, das auch noch schmeckt, zu zaubern. Das ist neben Job und Alltag nämlich oft gar nicht so einfach.

In Zukunft möchte ich das aber ändern – ich will endlich Spaß an dieser immer wieder kehrenden Tätigkeit haben und mich intensiver mit dem Thema Kochen & Backen auseinandersetzen.

Auf meinem Blog und Instagram-Account nehme ich meine Community regelmäßig mit und zeige Inspiration aus den Bereichen Interior, DIY und Lifestyle. Künftig bekommt auch die Kulinarik einen Stammplatz auf meinen Kanälen. Ich freu mich schon sehr auf die Reise und bin gespannt, wo sie hinführt.

5 Fakten über mich

  • Family first – Ich bin ein absoluter Familienmensch
  • Ich blogge seit 2013 auf habundgood.com. Auf Instagram
    findet ihr mich unter @habundgood
  • BIO ist für mich eine Lebenseinstellung und Nachhaltigkeit
    ist mir sehr wichtig
  • Am liebsten esse ich Sauerteig-Pizza mit kreativen,
    ungewöhnlichen Belägen
Hier gehts zum Blog "Hab und Good"

Beiträge von Lisa Sperrer

27.11.

2023

SPAR Mahlzeit! Weihnachtliches aus getrockneten Orangenscheiben
© Lisa Sperrer
Artikel
Gleichzeitig mit dem ersten Schnee im Jahr kommt die Vorfreude auf Weihnachten. Meine „Christmas Jazz“-Playlist läuft in Dauerschleife, neben mir lodert das Feuer im Kamin, eine Kanne Tee steht immer in Griffweite und auch meine Kinder lassen sich von der gemütlichen Atmosphäre schnell anstecken. Klingt kitschig, ist aber tatsächlich so. Wir lesen und basteln in dieser Zeit viel und auch der ein oder andere schöne Weihnachtsfilm darf natürlich nicht fehlen. Gerade in turbulenten Zeiten wie diesen bin ich sehr dankbar darüber, dass wir die den Advent so unbeschwert in unseren vier Wänden genießen dürfen. Wie auch schon im letzten Jahr wird in unserem Zuhause vorrangig mit natürlichen Materialien dekoriert. Dieses Jahr habe ich mir ein paar einfache Do It Yourself-Basteleien aus Orangen überlegt.
Jetzt lesen

27.11.

2023

SPAR Mahlzeit! Weihnachtliches aus getrockneten Orangenscheiben
© Lisa Sperrer