SPAR Mahlzeit Knusprige Zucchini-Sticks mit Kräuterdip
19.07.
2021
Artikel

„Z“ wie Zucchini

Tici Kaspar
von Tici Kaspar
Überblick

Von Vorarlberg bis ins Burgenland herrscht derzeit die Zucchini über die österreichischen Gemüsegärten. Und daher gehört diesmal unserem regionalen Gemüse-RockStar die große Koch-Bühne. Egal ob als Hauptgericht, Zuspeise oder sogar als Dessert – feiern wir die Zucchini in all ihren Facetten mit fünf einfachen Rezepten für die leichte Sommerküche.

SPAR Mahlzeit Zucchini-Zoodles mit Karfiol-Sugo
Zoodles the better noodles

Low-carb, high-pleasure

Zucchini sind das perfekte low-carb-Gemüse, da sie zum überwiegenden Teil aus Wasser bestehen. Dennoch enthalten sie wichtige Mineralstoffe wie Kalium und Magnesium, was sie auch zum Nährstofflieferanten macht. Und dank Gerichten wie Zoodels – die sich als Alternative zu Nudeln vom anfänglichen Food-Trend inzwischen fest in der Küche etabliert haben – gelang ihnen auch der Sprung von der Nebenrolle zum Hauptdarsteller. TIPP: Für den optimalen Genuss empfehle ich die Lagerung außerhalb des Kühlschranks. Ähnlich wie Tomaten oder Erdbeeren, büßen auch Zucchini im Kühlschrank an Geschmack ein. 

SPAR Mahlzeit Zucchini-Zoodles mit Karfiol-Sugo
Zoodles the better noodles
SPAR Mahlzeit Ofenkartoffel mit Zucchini-Tsatsiki
Köstlicher Zungenbrecher

Grill and chill

Die Grillsaison korrespondiert 1:1 mit heimischem Sommergemüse. Als Begleiter zu Fleisch oder Fisch oder eben als fleischlose Hauptspeise empfehle ich Ofenkartoffel mit Zucchini-Tsatsiki. Dieses schnelle, sättigende Sommeressen passt ideal für einen langen Tag am Pool oder am See. Statt der Gurken verwenden wir geraspelte Zucchini, ansonsten bleiben Zutaten und Zubereitung gleich wie beim griechischen Original.

SPAR Mahlzeit Ofenkartoffel mit Zucchini-Tsatsiki
Köstlicher Zungenbrecher
SPAR Mahlzeit Zucchini-Tomaten-Gratin
10-von-10 Punkten

DIE Entdeckung der aktuellen Rezeptstrecke war für mich das Zucchini-Tomaten-Gratin. Das Gratin bekommt dank des Zitronenthymians eine erfrischend-leichte Note und eignet sich ebenso ideal für heiße Sommertage. Egal ob als Hauptgericht - mit einem frischen Wildkräutersalat serviert - oder als Beilage für die nächste Gartenparty, empfehle ich es euch von ganzem Herzen. Von mir hat es 10 von 10 Punkten bekommen! TIPP: Verwendet beim Einschichten in die Auflaufform zwischen den Tomaten abwechselnd grüne und gelbe Zucchini – das Auge isst bekanntlich mit.

SPAR Mahlzeit Zucchini-Tomaten-Gratin
10-von-10 Punkten
SPAR Mahlzeit Gefüllte Zucchiniblüten