Mitarbeiter:in für die zentrale Marktorganisation

Mitarbeiter:in für die zentrale Marktorganisation

Bezeichnung:

Mitarbeiter:in für die zentrale Marktorganisation

Eintritt:

ab sofort

Dienstort:

5015 Salzburg

Ausmaß:

Vollzeit

Kennung:

AIM 315N-2022-033915

Allgemeines:

INTERSPAR, ein Tochterunternehmen der SPAR Österreich, ist seit Jahren Marktführer im Hypermarkt-Segment. Unser Erfolgsrezept liegt in der einzigartigen Kombination aus familiärer Atmosphäre, Kundennähe und hochwertigen Food- und Non-Food-Produkten. Wir suchen genau Sie als neue Kollegin bzw. neuen Kollegen – oder besser gesagt: als Mitgestalter:in unserer gemeinsamen Zukunft.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die erfolgreiche Weiterentwicklung und Optimierung der logistischen Konzepte, im gesamtem Markt, in Zusammenarbeit mit den zentralen Fachabteilungen
  • Sicherstellung, Umsetzung und Weiterentwicklung von effizienten logistischen Prozessen, warenwirtschaftlichen Arbeitstechniken und Konzepten in der gesamten Wertschöpfungskette, in den
    INTERSPAR Märkten, in enger Zusammenarbeit mit den regionalen Vertriebskollegen:innen
  • Projektführung und Mitarbeit bei verschiedenen Projekten aus den Bereichen Waren- und Geldwirtschaft
  • Erledigung von allgemeinen fachlichen und administrativen Anforderungen und Anfragen aus dem Bereich der Marktorganisation

Ihr Profil:

  • analytisches Denken, genaue strukturierte Arbeitsweise und ein gutes Kennzahlenverständnis
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit & Innovationsgeist und sehr gute EDV Kenntnisse (MS Word, MS Excel, MS PowerPoint, Outlook etc.)
  • Sie sind umsetzungsstark, präsentationssicher und haben ein Gespür für die Balance zwischen theoretischem Vorgehensmodell und erfolgreicher/pragmatischer Umsetzung
  • Kommunikativ, Dienstleistungsorientiert, Freude im Umgang mit Menschen, Wissensweitergabe und Lernbereitschaft
  • Reisebereitschaft und Flexibilität vor allem bei der Umsetzung von Projekten in ganz Österreich

Unser Angebot an Sie:

  • Ein hochinteressantes Aufgabengebiet in einem von Österreich aus expandierenden mitteleuropäischen Handelskonzern
  • Die Sicherheit und Weiterentwicklungsmöglichkeiten eines wachsenden Unternehmens sowie individuelle Entwicklungspläne, um Qualifikationen zu entfalten und Karriere zu machen
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt für die Position mindestens EUR 2.063,-brutto. Weil aber weder Sie noch wir uns mit Mindeststandards zufriedengeben, versprechen wir Ihnen je nach Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung eine attraktive Bezahlung über dem kollektivvertraglichen
    Mindestgehalt
Mitarbeiter:in für die zentrale Marktorganisation