Koordinator:in Business Intelligence- & Advanced Analytics- Prozesse

Koordinator:in Business Intelligence- & Advanced Analytics- Prozesse

Bezeichnung:

Koordinator:in Business Intelligence- & Advanced Analytics- Prozesse

Eintritt:

ab sofort

Dienstort:

5015 Salzburg

Ausmaß:

Vollzeit

Kennung:

ABPM 305-2021-032417

Allgemeines:

SPAR, ein zu 100 Prozent österreichisches Unternehmen, ist trendiger Nahversorger, Marktführer bei Hypermärkten und Shopping-Centern, bietet eine topmoderne Logistik, innovative Produkte und vieles mehr. Die SPAR-Gruppe ist ein mitteleuropäischer Handelskonzern und im Kerngeschäft Lebensmittelhandel neben Österreich auch in den Ländern Italien, Ungarn, Slowenien und Kroatien tätig.

Als Gruppen Organisation Services-Team leben und gestalten wir Veränderungen, bieten konzernal Services an und freuen uns über vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben am Puls des Unternehmens! Wir übernehmen Verantwortung für Fokus-Themen und Prozesse, identifizieren Verbesserungspotenziale, finden Lösungen und setzten diese um. Im dynamischen Zusammenspiel zwischen Projekten und Prozessen arbeiten wir konzernal und bereichsübergreifend mit allen Fachbereichen und der IT und schaffen neue Abläufe und Systeme.

Tätigkeit:

  • Mitarbeit im BI-Team des Business Process Management
  • Eigenständige Verantwortung für BI- und Advanced Analytics- Prozesse und Themen
  • Leitung und Prozessbegleitung von Projekten im Business Intelligence- und Advanced Analytics- Umfeld in enger Zusammenarbeit mit internationalen und bereichsübergreifenden Teams (Fachbereiche, IT)
  • Datenpflege und Qualitätssicherung der Business Intelligence Informationsplattform; Prüfung und Freigabe von Berechtigungen auf BI-Systemen, Erarbeitung und Pflege der Beschreibung von Kennzahlen und Berichten sowie BI-Beratung
  • Einführung Prozesskennzahlen als Basis für operatives Prozessmanagement

Sie bieten:

  • Sie haben eine abgeschlossene betriebswirtschaftliche, statistische oder technische Ausbildung (zB FH/Uni) und verfügen über Berufserfahrung
  • Sie konnten idealerweise bereits Kenntnisse im Bereich Business Intelligence sammeln
  • Sie weisen Erfahrung in der inhaltlichen Projektarbeit und im Projektmanagement auf und verfügen über ein gutes IT-Verständnis
  • Sie haben eine hohe Affinität zu Zahlen und verstehen deren Aussagekraft im Zusammenhang mit betriebswirtschaftlichen Prozessen
  • Sie sind Teamplayer:in mit einer strukturierten, selbstständigen Arbeitsweise und einer hohen Service-Orientierung sowie guten Englischkenntnissen

Wir bieten:

  • Ein hochinteressantes Aufgabengebiet in einem von Österreich aus expandierenden mitteleuropäischen
    Handelskonzern
  • Die Sicherheit und Weiterentwicklungsmöglichkeiten eines wachsenden Unternehmens sowie
    individuelle Entwicklungspläne, um Qualifikationen zu entfalten und Karriere zu machen
  • Abhängig von Ihrer Berufserfahrung und Ihrer Qualifikation bieten wir Ihnen ein attraktives und leistungsbezogenes Bruttomonatsgehalt ab 3.000,- Euro (Basis Vollzeit)
Koordinator:in Business Intelligence- & Advanced Analytics- Prozesse