Projektleitung (m/w)

Projektleitung (m/w)

Bezeichnung:

Projektleitung (m/w)

Eintritt:

ab sofort

Dienstort:

5015 Salzburg

Ausmaß:

Vollzeit

Kennung:

ABPM 302-2020-024171

Allgemeines:

SPAR, ein zu 100 Prozent österreichisches Unternehmen, ist trendiger Nahversorger, Marktführer bei Hypermärkten und Shopping-Centern, bietet eine topmoderne Logistik, innovative Produkte und vieles mehr. Die SPAR-Gruppe ist ein mitteleuropäischer Handelskonzern und im Kerngeschäft Lebensmittelhandel neben Österreich auch in den Ländern Italien, Ungarn, Slowenien und Kroatien tätig.
Im Business Process Management unterstützen und gestalten wir Veränderungen! Im konzernalen Projekt- und Portfoliomanagement stellen wir Methoden und Tools zur Verfügung, bilden Projektleiter/innen aus und begleiten Sie. Für die Leitung und Begleitung spannender Projekte für unsere Konzerntochter HERVIS suchen wir eine erfahrene Projektleitung (m/w) im fachlichen Umfeld.

Tätigkeit:

  • Sie arbeiten als Projektleiter/in in bereichsübergreifenden und internationalen Teams (Fachbereiche, IT) und greifen auf die konzernalen Kompetenzen und Prozesse zu
  • Sie sind verantwortlich, dass die definierte Projektleistung (in hoher Qualität) zu den vereinbarten Terminen und zu den vereinbarten Kosten geliefert wird
  • Sie definieren mittels qualifiziertem Anforderungsmanagement die effektivste Lösung für die Fachprozesse
  • Sie planen ihr Projekt selbstständig, überwachen, steuern und reporten (Termine, Kosten, Ergebnisse und Qualität)
  • Im Rahmen der Projektsteuerung erkennen Sie auftretende Probleme frühzeitig und leiten entsprechende Korrekturmaßnahmen ein

Sie bieten:

  • Sie bringen ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Erfahrung im Projektmanagement (optimalerweise mit Zertifizierungen wie z.b. PMI, IPMA) mit
  • Sie haben Kenntnisse oder ein gutes Verständnis der Zusammenhänge im Handel
  • Sie haben die Fähigkeit, mit allen Unternehmensebenen und in internationalen Teams zusammenzuarbeiten und effektiv zu kommunizieren
  • Sie denken unternehmerisch und vernetzt, arbeiten ziel- und ergebnisorientiert und nehmen Ihre Aufgaben mit Begeisterung in Angriff
  • Sie sind umsetzungsstark und haben ein Gespür für die Balance zwischen theoretischem Vorgehensmodell und pragmatischer Umsetzung

Wir bieten:

  • Ein hochinteressantes Aufgabengebiet in einem von Österreich aus expandierenden
    mitteleuropäischen Handelskonzern
  • Die Sicherheit und Weiterentwicklungsmöglichkeiten eines wachsenden Unternehmens sowie
    individuelle Entwicklungspläne, um Qualifikationen zu entfalten und Karriere zu machen
  • Wir bieten ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, das sich an Ihrer Qualifikation und Ihrer Berufserfahrung orientiert und das für diese Position deutlich über dem Kollektivvertrag liegt (KV-Minimum wäre auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung 1.675,- Euro brutto pro Monat)