• Bio_Geschichte_Nr.7_720x370.jpg

SPAR Natur*pur

Bio-Geschichte Nr.7

Fischgenuss mit Umweltplus

Der tiefgekühlte SPAR Natur*pur Bio-Lachs stammt auch ökologischer Aquakultur, wo er in den norwegischen Fjorden aufwächst. Norwegens nachhaltig bewirtschaftete Aquakulturen gelten weltweit als Vorbild. Es setzt auf strenge Vorschriften, um das Wohlergehen der Fische sicherzustellen, den Weg der Fische vom Ursprung bis in den Markt lückenlos zurückzuverfolgen, die Umwelt zu schonen und die hohen Standards in den Fischereibetrieben zu gewährleisten.

Haben Sie gewusst dass …
… in der ökologischen Aquakultur die Fische naturbelassen heranwachsen, die Besatzdichte exakt geregelt ist und das Futter aus zertifizierter Bio-Landwirtschaft stammt? Das Bio-Lachsfilet wird vor Ort fangfrisch filetiert und umgehend gefroren – so bleiben der Geschmack und die Konsistenz perfekt erhalten.

SPAR Natur*pur

Bio-Geschichte Nr. 6

Den Kühen des Bio-Bauern Johann Meissnitzer geht es richtig gut.

...weiterlesen plus
Bio_Geschichte_Nr.6_220x150.jpg

SPAR Natur*pur

Bio-Geschichte Nr.5

Den Kühen der Kärntner Bio-Bäuerin Marlies Pötscher geht es richtig gut.

...weiterlesen plus
Bio_Geschichte_Nr.5_220x150.jpg

SPAR Natur*pur

Bio-Geschichte Nr.4

Saftige Wiesen und Weiden, reiche Felder, kristallklares Wasser.

...weiterlesen plus
Bio_Geschichte_Nr.4_220x150.jpg