• Spar_Pflegeprodukte_720.png

NACHHALTIGKEIT

Hormonfreie Eigenmarken-Kosmetik

Alle Produkte der SPAR-Eigenmarken BEAUTY KISS, SUN KISS und S-BUDGET sind frei von hormonell wirksamen Chemikalien, die unter Verdacht stehen, den Körper ähnlich wie Hormone zu beeinflussen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO und die Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 weisen auf Studien hin, nach denen diese Stoffe negative Folgen für die Gesundheit haben können.

Bereits vor 3 Jahren hat sich SPAR selbst verpflichtet, aus allen Produkten der SPAR-Eigenmarken BEAUTY KISS, SUN KISS und S-BUDGET hormonell wirksame Zusätze zu verbannen. Mit der aktiven Kennzeichnung der Produkte durch das neue Logo „ohne hormonell wirksame Zusätze“ erhalten Kundinnen und Kunden den besten Überblick und absolute Sicherheit. . Konkret sind folgende Chemikalien verboten: 

  • Als Konservierungsmittel: Methylparaben, Ethylparaben, Propylparaben, Butylparaben
  • Als UV-Filter: Ethylhexyl Methoxycinnamate, 4-Methylbenzylidene Camphor, 3-Benzylidene Camphor
  • Als UV-Absorber: Benzophenone-1, Benzophenone-2 und Benzophenone-3
  • Als Haarfärbemittel: Resorcinol
  • Als Conditioner für Haut und Haare: Cyclomethicone (Cyclotetrasiloxane)
  • Als Antioxidationsmittel: BHA (Butylhydroxyanisol)
  • Zum Schutz vor Bakterien: Boric Acid
  • Als Denaturierungsmittel: Diethyl phthalate
  • Als Hautpflegemittel: Hydroxycinnamic acid
  • Als Hautschutzmittel: Dihydroxybiphenyl
  • Als Konservierungsmittel: Triclosan
  • Parahydroxybenzoesäure (4 – Hydroxy benzoic acid)
  • T-Butyl Methyl Ether
  • Nonoxynol

Alle Verpackungen werden seit Jahresbeginn 2017 Schritt für Schritt mit der neuen Kennzeichnung

„Ohne hormonell wirksame Zusätze*
* Basis: EU-Prioritätenliste,
www.vki.at/hormoninfo

ausgestattet.