• SPAR-Kirchbichl-Team-720-x-370.jpg

SPAR Neueröffnung

Noch größer und moderner: Produktvielfalt auf 800 Quadratmeter

Neuer, moderner SPAR-Supermarkt für Kirchbichl

Tirol

SPAR setzt seine Modernisierungsoffensive in Tirol weiter fort: Der in die Jahre gekommene SPAR-Supermarkt in Kirchbichl wurde abgerissen und in einer Bauzeit von nur vier Monaten am bestehenden Standort komplett neu errichtet. Am 6. Oktober erfolgt die feierliche Eröffnung mit attraktiven Sonderangeboten. Herzstück des neuen SPAR-Supermarktes ist die extralange Feinkostabteilung mit Kaffeeausschank.

„Wir modernisieren derzeit unsere SPAR-Supermärkte in ganz Tirol. Unser neuer SPAR-Supermarkt in Kirchbichl ist ein absolutes Aushängeschild auf dem letzten Stand der Technik. Darauf sind wir sehr stolz! Auf einer noch großzügigeren Verkaufsfläche können unsere Kundinnen und Kunden in Kirchbichl in modernster Umgebung sowie bei bewährtem SPAR-Service zukünftig einkaufen“, freut sich Dr. Christof Rissbacher, SPAR-Geschäftsführer für Tirol und Salzburg.

Verlängerte Feinkosttheke
Der nach den Plänen des Seefelder Architekturbüro Meissl gestaltete neue SPAR-Supermarkt an der südwestlichen Ortseinfahrt von Kirchbichl ist dabei als funktionelles Gebäude in Holzbauweise konzipiert, wobei die Konstruktion bewusst in der Fassade sichtbar ist. Für Aufmerksamkeit soll ein über die Hauptfassade auf Säulen gefaltetes, silber-glänzendes Vordach sorgen. Investor und Gebäudeeigentümer Robert Brändle achtete gemeinsam mit SPAR darauf, vor allem regionale Professionisten für diese Baustelle zu beauftragen.

Auch sonst präsentiert sich der rundum erneuerte SPAR-Supermarkt von seiner schönsten Seite. Herzstück ist die neue, extralange Feinkostabteilung mit einer großen Auswahl an feinsten TANN Fleisch- und Wurstspezialitäten. Das Fleisch kommt zu 100 Prozent aus Österreich. Obst und Gemüse wird täglich erntefrisch geliefert. Stündlich gibt es frisches Brot und Gebäck sowie regionale Brotspezialitäten von den heimischen Bäckereien Farbmacher aus Langkampfen und Schipflinger aus Kirchbichl.

Über 8.000 Produkte, davon 1.600 aus Tirol und der Region, stehen auf einer Verkaufsfläche von 800 Quadratmetern zur Auswahl. Auch im neuen SPAR-Supermarkt setzt Marktleiterin Claudia Krumpholz vor allem auf lokale Qualitätsprodukte: „Unsere Kundinnen und Kunden finden bei uns eine große Auswahl an Produkten aus der Region. Wir arbeiten hier mit vielen lokalen Partnern, wie zum Beispiel mit Kräuterbauer Strillinger aus Söll und der Tirol Milch aus Wörgl, eng und gut zusammen.“

Täglich von 07.15 Uhr bis 19.30 Uhr geöffnet
Gemeinsam mit Marktleiterin Claudia Krumpholz kümmert sich ein 25-köpfiges Mitarbeiterteam um die Anliegen und Wünsche der Kunden. Für Frühaufsteher hat der SPAR-Supermarkt in Kirchbichl bereits ab 07.15 Uhr Uhr bis 19.30 Uhr geöffnet. Über 60 Gratis-Parkplätze stehen vor dem Haus für einen bequemen Einkauf zur Verfügung.