• Tanne_Maishofen_720x370.jpg

SPAR Auszeichnung

Auszeichnung der Besten aller Besten

SPAR-Team aus Maishofen mit „Goldener Tanne“ prämiert

Salzburg

Franz Ripper, SPAR-Kaufmann in Maishofen bekam vor kurzem die begehrte, SPAR-interne Auszeichnung „Goldene Tanne“ verliehen. Damit zählt Franz Ripper mit seinem Team zu den Besten aller SPAR-Kaufleute des Landes. Ausschlaggebend für die Jury ist nicht nur die perfekte Optik des SPAR-Supermarkts, sondern auch die besonders guten Leistungen beim Verkauf von Wurstwaren.

In Empfang genommen hat Franz Ripper kürzlich die begehrte Trophäe im Rahmen der traditionellen SPAR-Delegiertentagung in Graz. „Ich bin sehr stolz, die Goldene Tanne in den Händen halten zu können“, freut sich Ripper. „Das ist der beste Ansporn für mein Team und mich, so weiterzumachen und unseren treuen Kunden noch mehr Einkaufsvergnügen zu bieten!“ SPAR belohnt Franz Ripper mit einer Reise. Im Sommer 2017 geht es für sie gemeinsam mit den Siegern aus den anderen Regionen Österreichs nach Madrid.

SPAR in Salzburg
In Österreich betreibt SPAR 1.615 Standorte. Die Hälfte davon wird von selbstständigen SPAR-Kaufleuten geführt, die andere Hälfte sind Eigenfilialen der SPAR-AG. Die SPAR-Standorte in Salzburg werden von der Zentrale in Wörgl aus betreutet und beliefert. In Salzburg gibt es 151 SPAR- und EUROSPAR- und INTERSPAR-Märkte.

Weitere Infos: www.spar.at/unternehmen

Foto: SPAR-Kaufmann Franz Ripper aus Maishofen zählt mit seinem Team zu den Preisträgern der begehrten SPAR-internen Auszeichnung „Goldene Tanne“ 2016.