Die SPAR Mahlzeit! Küche ist Schauplatz der SPAR Mahlzeit! Kochstories. Dort kochen zwei sympathische Bloggerinnen, Mara vom Foodblog Stadtmärchen und Ju vom Foodblog JuYogi, einfache, saisonale und trendige Gerichte, die jeder ganz einfach nachmachen kann.

Ju, eine junge Grazerin, ist das Gesicht hinter dem Yoga-Foodblog JuYogi. Dort bloggt sie seit zwei Jahren über Yoga und über einen ausgewogenen und bewussten Lebensstil. Und diesen findet man bei ihr nicht nur auf der Yoga-Matte, sondern auch in der Küche. Mit ihrem Blog möchte sie all jene Menschen erreichen, die ihr Leben in vollen Zügen genießen, Körper und Geist etwas Gutes tun wollen und bewusst durchs Leben gehen. Damit meint sie natürlich auch Nicht-Yogis. Das was Ju glücklich macht, soll auch andere inspirieren.

Gesunde Ernährung war für Ju immer schon ganz wichtig. Als Veganerin achtet sie aber ganz besonders darauf, was auf den Teller kommt. Auf ihrem Blog möchte der begeisterte Yogi vor allem auch zeigen, dass eine vegane Ernährung weder kompliziert noch teuer ist. Man braucht vor allem eines: ein bisschen Kreativität. Daher zeigt sie einmal pro Woche ein wunderbares veganes Gericht, das man ganz simpel und mit nur wenigen Zutaten zubereiten kann.

Am liebsten isst sie frisches Obst, Gemüse und alle Arten von Getreide. Daraus zaubert Ju ganz einfache, trendige „Bowls“, die nicht nur gesund und g‘schmackig, sondern auch ein richtiger Hingucker sind. Das Anrichten macht der Grafikdesignerin nämlich mindestens genauso viel Spaß wie das Kochen selbst.

Apropos Spaß: Richtig lustig ist das Kochen mit Mara, ihrer SPAR Mahlzeit! Küchen-Freundin. Auch wenn Maras Rezepte meist nicht vegan sind, gefällt Ju die authentische und bodenständige Art der Salzburgerin. Und meistens finden Mara und Ju auch ein Rezept, das beiden schmeckt.