Nachspeise

Zwetschken-Schokoladen Tassenkuchen

50 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Schokolade zerkleinern und zusammen mit der Butter vorsichtig schmelzen. Zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen.

2

Ei mit Zucker schaumig rühren. Die abgekühlte Schokoladen-Buttermasse zufügen und unterrühren. Anschließend Mehl vermischt mit Backpulver, Backkakao und Kokosraspel so lange unterrühren bis die trockenen Zuaten "nass" sind.

3

Die Zwetschken entkernen, in kleine Stücke schneiden und die Hälfte unter den Teig heben. Diesen in ausgefettete Förmchen füllen und mit den restlichen Zwetschkenstückchen belegen.

4

Im vorgeheizten Backofen bei 160° ca. 30 Minuten backen. (Stäbchenprobe machen!)


Nachspeise

Teekuchen

Nachspeise

Zwetschkensüppchen mit Grießknödel