Hauptspeise

Zucchini mit Gemüserisotto

75 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Von den Zucchini die Enden wegschneiden. Zucchini in ca. 2 cm dicke schräge Scheiben schneiden, die Scheiben mit einem Löffel ein wenig aushöhlen. Zucchinischeiben salzen, pfeffern, in Mehl wenden, in wenig Öl beidseitig anbraten und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

2

Paprika und das Zucchini-Fruchtfleisch klein schneiden. Zwiebel schälen, klein würfelig schneiden und in Butter anschwitzen. Zucchini- und Paprikastücke zugeben und kurz mitrösten. Reis einrühren, mit wenig Suppe aufgießen und aufkochen. Reis unter Rühren bei milder Hitze weich köcheln, restliche Suppe nach und nach zugießen. Risotto vom Herd nehmen und zugedeckt beiseite stellen.

3

Backrohr auf 180 °C vorheizen. Zucchinischeiben auf ein Backblech legen, mit Risotto füllen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Rohr ca. 5 Minuten überbacken. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

14 g Fett 35 g Kohlenhydrate 310 kcal 2.95 BE

  • nicht schlecht
  • Sieht toll aus
  • Die Zucchini sehen toll aus!
Hauptspeise

Pasta e fagioli

Hauptspeise

Zitronenhühnchen mit Lauchflan