Salat

Ziegenkäse im Speckmantel auf Vogerlsalat mit Speckdressing und Rote-Rüben-Carpaccio

35 min Hilfskoch

Zutaten berechnen für:

Ziegenkäse im Speckmantel

1

Ziegenkäse in Stücke schneiden und in den Speckstreifen einwickeln.

2

2 EL Rapsöl in der Pfanne erhitzen, den Ziegenkäse im Speckmantel bei mittlerer Hitze anbraten.

Vogerlsalat an Speckdressing

1

Die Speckwürfel mit 1 TL Öl in der Pfanne anrösten, sobald diese kross sind, die fein gehackten Zwiebeln zugeben und glasig dünsten. Das Ganze mit dem Gemüsefond ablöschen, unter Rühren kurz aufkochen lassen und etwas abkühlen lassen.

2

Das Ganze durch ein Sieb gießen, sodass der Sud aufgefangen wird und die Zwiebeln und die Speckwürfel zurückbleiben. Diese können anderweitig verwendet werden.

3

Nun den Senf, den Essig und das Öl zur Flüssigkeit geben und mit einem Pürierstab zu einer glatten Sauce rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rote-Rüben-Carpaccio

1

Gekochte Rote Rüben sehr dünn schneiden und mit dem Vogerlsalat auf einen Teller legen. Den Salat mit dem Speckdressing marinieren und auf dem Carpaccio verteilen.