Hauptspeise

Winter-Risotto mit Kohl

45 min Hilfskoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Kohl putzen und in dünne Streifen schneiden. Mit Wasser und  Suppenwürfel die Rindsuppe in einem separaten Topf zubereiten und heiß halten.

2

Zwiebel und Knoblauch fein hacken und mit den Speckwürfeln in 30 g Butter anschwitzen. Reis unterrühren, bis er glasig ist, mit Weißwein ablöschen und diesen weitgehend einkochen lassen.

3

Jetzt immer wieder Suppe zugießen und sanft rühren, die Hitze reduzieren, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Immer wieder Suppe zugießen, der Reis sollte immer gerade mit Flüssigkeit bedeckt sein, und nach etwa 10 Min. die Kohlstreifen unterrühren und mitgaren.

4

Wurst der Länge nach halbieren, in Öl anbraten und mit dem Parmesan unter das heiße Risotto heben. Die restliche Butter in Flocken darauf verteilen, mit Petersilie bestreuen und sofort servieren

25 g Fett 17 g EW 80 g Kohlenhydrate 643 kcal 6.67 BE

  • gut
  • ich liebe Reis
  • Risotto mit Kohl spricht mich nicht an.
Hauptspeise

Canelloni mit Fleichfülle

Hauptspeise

Pizzabaguette feurig scharf