Nachspeise

Windbeutel

60 min Hobbykoch

Windbeutel

Fülle

Zutaten für 15 Portionen

Zubereitung

1

Milch, Wasser, Salz, Zucker und Butter aufkochen. Mehl auf einmal zugeben und die Masse so lange kochen, bis sich der Teig löst, einen Klumpen bildet und sich am Topfboden ein dünner, weißer Belag bildet.

2

Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Eier nach und nach einrühren. Masse in einen Dressiersack mit großer Sterntülle füllen und Rosetten auf Backpapier dressieren. Reichlich Abstand lassen. Im vorgeheizten Rohr bei 170°C 25 Minuten backen. Rohr auf 130°C zurückschalten, Windbeutel fertig ausbacken (bis sie innen trocken sind).

3

Fülle: Obers mit Vanillezucker 1∕2 Minute anschlagen, Sahnesteif zugeben und fertig schlagen. Krapfen knapp vor dem Servieren füllen und mit Staubzucker bestreuen.

18 g Fett 4 g EW 14 g Kohlenhydrate 236 kcal 1.17 BE

  • sowas liebe ich
  • Esse ich total gerne!
  • Total meines!
Johanna Maier

Johanna Maiers Birnen-Marzipan-Palette

Backen

Mocca-Nuss-Kipferl mit Kardamom