Nachspeise

White Chocolate Pumpkin Brownies

150 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Weiße Schokolade zerkleinern und mit der Butter ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze schmelzen. Dabei immer wieder umrühren. Sauerrahm unterrühren und die Schokoladenmasse abkühlen lassen.

2

Eier mit Zucker und Salz mindestens 5 Minuten schaumig schlagen. Die noch flüssige, abgekühlte Schoko­laden-Buttermasse nach und nach unterrühren.

3

Mehl vermischt mit Backpulver und Zimt zufügen und solange unterrühren bis die trockenen Zutaten "nass" sind. Zuletzt die Kürbisraspel kurz unterrühren.

4

Den Teig in ausgefettete Förmchen füllen [oder in die ausgefetteten Muffinvertiefungen] und im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 20 Minuten backen.


Johanna Maier

Cassata-Parfaitherzen mit Früchten

Nachspeise

Eierlikörtorte mit Himbeercreme