Nachspeise

Vollkornmürbteigkekse

85 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Braunen Zucker mit Vanillezucker, Maisstärke, Vollkornmehl in einer Schüssel vermischen. Mittig eine Mulde drücken und in diese das Ei geben.

2

Die kalte Butter in kleine Würfel schneiden und ebenfalls in die Mulde geben. Nun die Masse mit der Hand möglichst schnell zu einem glatten Teig verkneten. (nicht allzu lange kneten da der Teig noch kühl verarbeitet werden soll)

3

Den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank mindestens 1 Stunden rasten lassen.

4

Anschließend den Teig portionsweise mit dem Nudelholz ausrollen und Kekse ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

5

Im vorgeheizten Backofen bei 170° ca. 6 Minuten backen. (solange bis die Kekse leicht goldbraun gebacken sind)

6

Herausnehmen und vollständig auskühlen lassen. Anschließend eine Hälfte mit z.B. Mandarinen-Aperolmarmelade füllen und mit der zweiten Hälfte zusammensetzen.


  • gesunde Kekse
  • Lecker :)
  • toll
Nachspeise

Erdbeer-Roulade

Nachspeise

Halbflüssiger Ribisel Schokokuchen