Vogerlsalat mit Champignons, Roten Rüben und Forelle

20 min Hobbykoch

Zutaten

Dressing

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Champignons putzen und vierteln. Rote Rüben in Würfel, Zwiebel in Ringe schneiden.

2

Zitronensaft mit 2 EL Olivenöl mischen, gesalzene, gepfefferte Forellenfilets damit bepinseln.

3

Fisch mit der Hautseite in die Brösel drücken, bei mittlerer Hitze auf der Hautseite braten.

4

Champignons in 1 EL Olivenöl kurz anbraten.

5

Alle Zutaten für das Dressing vermischen. Mit Vogerlsalat, Champignons und Roten Rüben vermengen. Salat mit Fisch, Zwiebel und frisch geriebenem Kren anrichten.

28 g Fett 36 g EW 15 g Kohlenhydrate 456 kcal 1.25 BE
weinwelt.at

Weintipp

Jurtschitsch Sonnhof Grüner Veltliner Pfarrgärten

Jurtschitsch Sonnhof Grüner Veltliner Pfarrgärten
1399

  • naja
  • In der Fastenzeit ein ideales Gericht. Leicht, bekömmlich udn man spart enorm viel Kalorien.
Johanna Maier

Confierter Wildlachs mit Wasabi-Erbsenpüree

Vorspeise

Räucherlachs auf Kartoffelpuffer