Vegetarisch

Veggie-Burger mit Falafel

30 min Hobbykoch

Falafel-Laibchen

Zutaten berechnen für:

Zubereitung Falafel-Laibchen

1

Die Kichererbsen mit doppelter Menge kaltem Wasser über Nacht einweichen. Am folgenden Tag abgießen, gut abtropfen lassen und mit gerösteter Zwiebel, Knoblauch, Petersilie und Koriandergrün mischen.

2

Die Mischung mit der Küchenmaschine zerkleinern. Darauf achten, dass das Ganze nicht zu Brei wird!

3

Danach die Gewürze, Salz und das Mehl dazugeben und das Ganze mit den Händen zu einem homogenen Teig verarbeiten.

4

Eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

5

Das Öl in einem Topf auf 180 °C erhitzen.

6

Die Hände anfeuchten und aus der Masse handgroße Laibchen formen.

7

In Sesam wenden und portionsweise ca. 4 Min. frittieren.

Zubereitung Burger

1

Die Brötchen zweimal durchschneiden und im Backofen kurz toasten.

2

Danach die unterste Scheibe Brot mit Eisbergsalat, Zwiebeln und Paprika belegen, großzügig mit Cocktailsauce einstreichen.

3

Falafel daraufgeben, Brotdeckel drauf und fertig garnieren. Tipp: Die stylischen Eat the Ball® Brötchen im Fußball-Look sind im INTERSPAR erhältlich.