Kochstories

Vegane Pancakes

20 min Hilfskoch

Zum Garnieren:

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Die Haferflocken in einen Mixer geben und klein schroten, bis sie eine Mehl-ähnliche Konsistenz haben.

2

Bananen zerdrücken. Mit geschroteten Haferflocken und Kokosdrink verrühren, sodass ein Teig entsteht.

3

Eine Pfanne erhitzen und ein bisschen Kokosöl hineingeben.

4

Danach die erste Pancake hineingeben und bei mittlerer Temperatur auf beiden Seiten goldbraun backen.

5

Wenn alle Pancakes fertig sind, noch mit Beeren, Kokosflocken und Ahornsirup garnieren.

6

Tipp: Die Kokosflocken oder Heidelbeeren kann man auch schon direkt in den Teig geben!


Nachspeise

Süße Ravioli-Variationen

Nachspeise

Rhabarber-Küchlein