Hauptspeise

Tomaten mit Bonitofülle und Petersilienöl

45 min Hilfskoch

Petersilienöl

Bonitofüllung

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Petersilienöl: Petersilieblättchen mit kochendem Wasser übergießen, 1 bis 2 Minuten ziehen lassen und kalt abschwemmen.

2

Mit Öl und Milch pürieren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Bonitofüllung: Thunfischfleisch gut abtropfen lassen und mit 3 EL Petersilienöl, Tomatenmark, Öl und Knoblauch grob pürieren. Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Tomaten am Stielansatz kreuzweise einschneiden. Wasser zum Kochen bringen, Tomaten darin 1 bis 2 Minuten blanchieren, herausnehmen, kurz in Eiswasser legen, herausnehmen und schälen.

5

Von den Tomaten eine Kappe wegschneiden (Seite mit dem Stielansatz) und mit einem Kaffeelöffel vorsichtig aushöhlen.

6

Tomaten innen etwas salzen und mit der Bonitomasse füllen.

7

Mit der gefüllten Seite nach unten auf Teller setzen und mit dem restlichen Petersilienöl beträufeln.

38 g Fett 11 g EW 4 g Kohlenhydrate 405 kcal 0.33 BE
weinwelt.at

Weintipp

Neckenmarkt Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Classic

Neckenmarkt Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Classic
699