Hauptspeise

Tofu-Burger mit Melanzani und Pestocreme

30 min Hilfskoch

Zutaten

4.0
Burger-Buns oder Focaccia-Brötchen
8.0 Scheiben
Melanzani
2.0
Tomaten
4.0
Salatblätter (z.B. Eisbergsalat)
25.0 dag
Bio-Tofu von SPAR Veggie, geräuchert
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl zum Anbraten, von SPAR
Küchenkrepp

Pestocreme

20.0 dag
Frischkäse S-BUDGET, natur
3.0 EL
SPAR Pesto alla Genovese
1.0 Stück
Zitronenschale fein abgerieben, unbehandelt
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Melanzanischeiben beidseitig salzen und etwa 10 Minuten ziehen lassen.

2

Pestocreme: Frischkäse mit Pesto und den Zitronenzesten in einer Schüssel gut verrühren.

3

Melanzani mit Küchenkrepp gut abtupfen; Öl in einer beschichteten Pfanne leicht erhitzen und Melanzanischeiben auf beiden Seiten kurz braten; pfeffern.

4

Tofu in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und ebenfalls mit etwas Öl in einer beschichteten Pfanne beidseitig kurz anbraten.

5

Burger-Buns oder Focaccia-Brötchen halbieren, in eine beschichtete Pfanne mit der Schnittfläche nach unten einlegen und darin ohne Fett leicht anrösten; Tomaten in Scheiben schneiden. Beide Brothälften mit der Pestocreme bestreichen und mit Melanzani-scheiben, Tofu, Tomatenscheiben und Salat zu einem Burger zusammensetzen.

20 g Fett 21 g EW 32 g Kohlenhydrate 398 kcal 2.67 BE

Johanna Maier

Johanna Maiers Knusprige Henne auf Bettdeckenreis mit Regenbogensalat

Vorspeise

Speck-Fladen mit Rosmarin