Thai Hendl Wok

20 min Hilfskoch

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Die Paprika und die Erbsenschoten in mundgerechte Stücke schneiden.

2

Den Ingwer, die Knoblauchzehen und den Chili hacken.

3

Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Hendl-Brust waschen, abtrocknen und in Stücke schneiden.

4

Chili, Ingwer und Knoblauch im Öl anrösten. Das Hendl-Fleisch hinzugeben und kurz anbraten. Danach das Gemüse und die Erdnüsse in die Pfanne geben.

5

Den Saft einer halben Limette in die Pfanne drücken und 1 EL Austernsauce hinzufügen. Durchschwenken und mit Zucker abschmecken.

6

Das Ganze etwas einreduzieren lassen. Eventuell mit etwas Sojasauce würzen.

7

Auf Reis anrichten und noch mit etwas Sesam bestreuen.


Tramezzini mit Huhn, Apfel & Curry

Hauptspeise

Safran-Hühnersuppe