Johanna Maier

Süßsaure Kürbisrolle mit Pilz-Chutney

90 min Spitzenkoch

Linsen

Pilz-Chutney

Marinade

Kürbisröllchen

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Linsen in 1/4 l Wasser mit Kräuter-Gewürzsalz ca. 20 Min. garen.

2

Speck, Zwiebel, Knoblauch und Pilze im heißen Olivenöl ansautieren und mit den übrigen Zutaten verfeinern. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken, in 1–2 Löffel kochendem Wasser auflösen und gut unter das Chutney mengen.

3

Alle Zutaten der Kürbismarinade vermengen und 10 Min. köcheln lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in der heißen Kürbismarinade auflösen.

4

Die Kürbisscheiben durch die bereits gelierende Marinade ziehen, auf eine Klarsichtfolie legen, das Pilz-Chutney aufsetzen, einrollen, mind. 1 Std. kalt stellen. Vor dem Servieren die Röllchen an den Enden in Form schneiden.

5

Die gekochten Linsen mit Kürbiskernöl, Weißweinessig, Rindsuppe und Kräuter-Gewürzsalz marinieren. Mit Kräutern ausgarnieren.

18 g Fett 17 g EW 22 g Kohlenhydrate 315 kcal 1.83 BE