Sonstiges

Süße Chilisauce

20 min Hilfskoch

Zutaten

2.0
Zwiebel
2.0
Knoblauchzehen
2.0 EL
Erdnussöl
4.0 kleine
Chilis rot
2.0
Mango vollreif
1.0 kleine Dose
Ananas
100.0 ml
Tomatenketchup
1.0 EL
Ingwer gehackt
1.0 Prise
Koriander
1.0 Prise
Kreuzkümmel
1.0 Prise
Piment
1.0 Prise
Muskat
1.0 Prise
Kardamom
1.0 Prise
Nelke
1.0 Prise
Fenchel
1.0 Prise
Pfeffer gemahlen
Salz
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Zwiebeln und Knoblauch schälen, klein würfelig schneiden, in Öl anschwitzen und zugedeckt weich dünsten.

2

Chilis klein schneiden. Mango-Fruchtfleisch würfelig schneiden. Ananas samt Saft, Mangostücken und Chilis zu den Zwiebeln geben und nochmals aufkochen. Mit Ketchup, Ingwer, Gewürzen und Salz abschmecken. Mit dem Mixstab pürieren.

3

Sauce nochmals erhitzen, möglichst heiß in eine große oder mehrere kleine Flaschen füllen und gut verschließen.

3 g Fett 1 g EW 14 g Kohlenhydrate 86 kcal 1.17 BE

  • klingt lecker
  • Chili liebe ich, in dieser Variante schmeckt mir die Chilisosse auch sehr gut.
Vorspeise

Vietnamesische Frühlingsrollen

Vorspeise

Maki mit Thunfisch und Lachs