Backen

Stern-Donuts

40 min Hobbykoch

Kekse

Glasur

Zutaten für 25 Portionen

Zubereitung

1

Mehl mit Zimt, Backpulver, Vanillezucker, Orangenschale sowie Salz in eine Schüssel sieben.

2

Weiche Butter mit Zucker in einer Rührschüssel – am besten mit dem Handrührgerät – cremig rühren, Eier nach und nach unterrühren. Mehl-Zimt-Mischung sowie Rum zugeben und alles rasch mit den Händen zu einem Teig verkneten; zu einer Kugel formen und zugedeckt 1 Stunde kalt stellen.

3

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 6–8 mm dick ausrollen; mit dem Sternausstecher Sterne ausstechen und dann jeweils in der Mitte der Sterne mit dem kleinen Sternausstecher einen kleineren Stern ausstechen.

4

Öl in einem etwas höheren Topf auf ca. 170° C erhitzen und die Sterne in mehreren Etappen auf jeder Seite etwa 1/2 Minute hell ausbacken; auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen.

5

Glasur: Zucker mit Zitronensaft verrühren, Sterne mit einer flachen Seite in die Glasur tauchen, auf ein Kuchengitter legen, kurz antrocknen lassen und mit Glitzerstreusel bestreuen.

13 g Fett 2 g EW 22 g Kohlenhydrate 220 kcal 1.83 BE

Backen

Apfel-Nuss-Taschen mit Gute-Laune-Drink

Beilage

Kürbis-Ofenpommes mit Sauerrahm-Kräuter-Dip