Vorspeise

Spargelsalat mit Rhabarberdressing

45 min Hilfskoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Den Rhabarber waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Petersilie und Schnittlauch waschen, trockenschütteln und fein schneiden. Das Nussöl mit Orangensaft, -schale, Petersilie, Schnittlauch, 1 EL Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. Die Rhabarberwürfel mindestens 2 Stunden darin einlegen.

2

Den Spargel sorgfältig schälen, die unteren Enden abschneiden. Die Stangen portionsweise mit Küchengarn zusammenbinden.

3

In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, mit restlichem Zucker, 1 TL Salz und der Butter würzen. Die Spargelbündel darin ca. 15 Minuten kochen lassen. Herausnehmen und gut abtropfen lassen.

4

Das Küchengarn entfernen. Den Spargel nach Belieben in kleine Stücke schneiden und unter den eingelegten Rhabarber mischen.

6 g Fett 4 g EW 8 g Kohlenhydrate 104 kcal 0.67 BE
weinwelt.at

Weintipp

Sabathi Hannes Weißburgunder Steirische Klassik

Sabathi Hannes Weißburgunder Steirische Klassik
899

  • nee
  • sieht sehr gut aus
  • lecker
Vorspeise

Gemüsesticks mit grünem Kräuter-Dip

Johanna Maier

Spargel Carbonara