Hauptspeise

Sockeye-Wildlachs auf Fenchel-Selleriegemüse mit Mangosauce und Basmatireis

45 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

2 Tassen SPAR PREMIUM Wildreis pur oder nach Belieben gemischt mit SPARPREMIUM Naturreis oder SPAR PREMIUM Basmatireis in 4 Tassen leicht gesalzenes, kochendes Wasser geben. Einmal kurz aufkochen und anschließend im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze 35 min köcheln lassen.

2

Inzwischen das Fenchelgrün zusammen mit dem zarten Blattgrün des Stangenselleries grob hacken und beiseite stellen. Den Fenchel längs halbieren, den Strunk entfernen und quer in dünne Scheiben schneiden. Den Stangensellerie ebenfalls quer in kleine Stücke schneiden. Die Karotten in dünne längliche Streifen schneiden, am besten mit einem Julienneschneider (von Kelomat im Interspar günstig erhältlich).

3

Fenchel-, Selleriestücke und die Karottenstreifen nun auf einem Dampfeinsatz über Salzwasser bissfest kochen. Falls kein Dampfeinsatz vorhanden einfach in Salzwasser kochen - knackiger und schonender gegart wird das Gemüse allerdings über Dampf! (einen solchen praktischen Dampfeinsatz für alle Topfgrößen gibts natürlich auch günstig im Interspar)

4

Nun die SPAR PREMIUM Mango halbieren und den Kern auslösen. (Die SPAR PREMIUM Mango eignet sich hier hervorragend, da sie nicht so faßrig ist wie konventionelle Mangos sondern besonders gutes Fruchtfleisch besitzt) Eine Hälfte der Mango in kleine Stücke schneiden, die andere Hälfte beiseite legen. (Beachten Sie für das Schneiden die praktische Anleitung auf der SPAR PREMIUM Packung).

5

Nun das Backrohr auf 60 Grad vorheizen. SPAR PREMIUM Wildlachs kurz antauen lassen, dann beidseitig mit Mehl bestäuben und mit dem SPAR PREMIUM Fischgewürzsalz leicht würzen. Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und den Wildlachs darin beidseitig ca. 3 bis 5 Minuten anbraten. Wildlachs aus der Pfanne heben und in einer geeigneten feuerfesten Form im Rohr inzwischen warmstellen.

6

Den Bratrückstand aus der Pfanne mit dem SPAR Premium Gemüsefond aufgießen und ca. 2 min köcheln lassen. Dann die noch ganze Mangohälfte in einem Mixer oder mit dem Mixstab pürieren und in die Sauce einrühren, kurz köcheln lassen (Tipp: Anstatt der SPAR PREMIUM Mango können Sie hier nach Belieben auch sehr gut das SPAR PREMIUM Fruchtdessert in der exotischen Variante mit Mango- Ananas-Maracuja oder mit Apfel-Birne-Zimt verwenden!).

7

Nun das gedämpfte Gemüse und die Mangostücke zugeben und alles kurz in der Sauce ziehen lassen. Sellerie- und Fenchelgrün einrühren. Auf vier Tellern mit dem Wildlachs anrichten. Den Reis in eine Tasse füllen, mit einem Löffel andrücken und als Form dazu auf den Teller stürzen. Abschließend nochmals mit SPAR PREMIUM Fischgewürzsalz bzw. SPAR PREMIUM Kräutersalz garnieren und würzen.

Guten Appetit !


  • Tolles Foto und super Rezept. Danke
  • super genaue Beschreibung
  • tolles Rezept
Vorspeise

Spargelsalat mit Rhabarberdressing

Hauptspeise

Bohneneintopf mit Speck