Hauptspeise

Spaghetti mit Chili-Rosmarin-Bröseln und geschmortem Fenchel

60 min Hilfskoch

Chili-Rosmarin-Brösel

3.0 Scheiben
Toastbrot
1.0
Knoblauchzehe gehackt
1.0
Chilischote (z.B. Jalapeno) fein gehackt oder 1/2 TL SPAR PREMIUM Chilipaste
2.0 EL
Rosmarinnadeln grob gehackt
5.0 EL
Olivenöl
Salz
50.0 dag
Spaghetti (z.B. SPAR Vital Spaghetti mit Gerste)

Geschmorter Fenchel

2.0
Fenchelknolle (ca. 500 g) feinnudelig geschnitten
6.0 EL
Olivenöl
0.5 TL
Fenchelsamen
Salz
Pfeffer
2.0 EL
Oliven schwarz
Bio-Zitronenschale abgerieben
12.0 dag
Blauschimmelkäse
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Für die Chili-Rosmarin-Brösel: Toastbrot im Mixaufsatz der Küchenmaschine fein zerkleinern. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch, Chili und Rosmarinnadeln darin kurz anrösten, Toastbrotbrösel dazugeben und alles unter ständigem Rühren 2–3 Minuten anrösten; von der Hitze nehmen und etwas salzen.

2

Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen.

3

Öl in einer Pfanne leicht erhitzen, Fenchelsamen darin anrösten, Fenchel dazugeben, salzen und bei mittlerer Hitze goldbraun braten; Oliven und Zitronenschale zugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Nudeln abseihen, etwa 1/8 l Nudelwasser auffangen und Fenchel damit aufgießen.

5

Nudeln mit Fenchelgemüse im Nudelkochtopf gut vermengen, kurz durchziehen lassen und in tiefen Tellern anrichten; mit Chili-Rosmarin-Bröseln bestreuen und festeren Blauschimmelkäse darüber bröckeln.

44 g Fett 26 g EW 98 g Kohlenhydrate 892 kcal 8.17 BE
weinwelt.at

Weintipp

Antinori Badia á Passignano Chianti Classico DOCG Gran Selezione

Antinori Badia á Passignano Chianti Classico DOCG Gran Selezione
3299

  • Mal was anderes..
  • Spaghetti mit Bröseln?
  • Das klingt toll, ich werde es mir merken!
Hauptspeise

Gebratene Entenbrust mit Rotkraut aus dem Wok

Johanna Maier

Johanna Maiers Süß-saure Avocado mit Mango-Aroma und Garnelenspieß