Hauptspeise

Spaghetti mit Chili-Rosmarin-Bröseln und geschmortem Fenchel

60 min Hilfskoch

Chili-Rosmarin-Brösel

Geschmorter Fenchel

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Für die Chili-Rosmarin-Brösel: Toastbrot im Mixaufsatz der Küchenmaschine fein zerkleinern. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch, Chili und Rosmarinnadeln darin kurz anrösten, Toastbrotbrösel dazugeben und alles unter ständigem Rühren 2–3 Minuten anrösten; von der Hitze nehmen und etwas salzen.

2

Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen.

3

Öl in einer Pfanne leicht erhitzen, Fenchelsamen darin anrösten, Fenchel dazugeben, salzen und bei mittlerer Hitze goldbraun braten; Oliven und Zitronenschale zugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Nudeln abseihen, etwa 1/8 l Nudelwasser auffangen und Fenchel damit aufgießen.

5

Nudeln mit Fenchelgemüse im Nudelkochtopf gut vermengen, kurz durchziehen lassen und in tiefen Tellern anrichten; mit Chili-Rosmarin-Bröseln bestreuen und festeren Blauschimmelkäse darüber bröckeln.

44 g Fett 26 g EW 98 g Kohlenhydrate 892 kcal 8.17 BE
weinwelt.at

Weintipp

Antinori Badia á Passignano Chianti Classico DOCG Gran Selezione

Antinori Badia á Passignano Chianti Classico DOCG Gran Selezione
3299