Nachspeise

Shortbread

60 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten für 20 Portionen

Zubereitung

1

Zucker und Butter auf einem Brett verkneten, Mehl mit Salz mischen und nach und nach (nicht auf einmal!) unter die Masse mischen, bis ein geschmeidiger, nicht zu fester Teig entsteht. Teig für 30 Minuten kalt stellen.

2

Rohr auf 150°C vorheizen. Teig ca. 1 cm dick ausrollen und in Fingers (Rechtecke) schneiden. Shortbread auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und im Rohr ca. 30 Minuten hell goldgelb backen.

3

Shortbread aus dem Rohr nehmen, noch heiß mit Kristallzucker bestreuen.

Tipp: Die Temperatur ist wichtig, zu geringe Hitze macht das Shortbread grau, bei zu hoher Hitze wird es nicht gut durchgebacken.

5 g Fett 1 g EW 11 g Kohlenhydrate 93 kcal 0.92 BE

  • aha
  • ok!hätte gern ein foto
  • MMMhhhhh
Nachspeise

Griess-Mandel-Flammeri mit Preiselbeer-Trauben

Johanna Maier

Johannas Apfelstrudel