Hauptspeise

Schweinsrouladen mit Polentafülle

60 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Milch mit Butter und einer Prise Salz aufkochen. Maisgrieß unter Rühren einrieseln lassen und dick einkochen. Masse in eine Schüssel geben, mit dem Dotter vermischen.

2

Paprika putzen, waschen, klein würfelig schneiden, in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen. Petersilie und die Hälfte der Paprikawürfel unter die Grießmasse mischen.

3

Fleisch behutsam plattieren, beidseitig mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Schnitzel zu zwei Dritteln mit Grießmasse bestreichen, straff einrollen und mit Spagat binden.

4

Rouladen in wenig Öl rundum anbraten und aus der Pfanne heben. Im Bratenrückstand restliche Paprikawürfel anschwitzen, mit Bier ablöschen und mit Bratensaft aufgießen. Rouladen darin bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 20 Minuten dünsten.

5

Broccoli in Salzwasser kochen, abseihen und in Butter schwenken. Rouladen aus der Pfanne heben und den Spagat entfernen. Rouladen in Scheiben schneiden, mit Sauce und Broccoli-Gemüse anrichten.

23 g Fett 39 g EW 35 g Kohlenhydrate 509 kcal 2.92 BE

  • ich weiß nicht recht
  • Sieht super aus. Tolles Foto
  • wow, sehr schön und kreativ :)
Hauptspeise

Tortellini mit gegrillten Paprika

Fleisch

Flaches Bio-Huhn mit Ofengemüse