Hauptspeise

Schweinefleisch süßsauer

30 min Hilfskoch

Fleisch

Gekochter Reis

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Karotten schälen, in dünne 1 Stifte schneiden. Lauch putzen, in 10 cm lange Stücke und längs in feine Streifen schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen. Knoblauch pressen, Ingwer schneiden.

2

Ananas abseihen, Saft auffangen. 200 ml vom Saft mit dem Ketchup glatt rühren.

3

Schweinefleisch quer zur Faser in dünne Scheiben, dann in Streifen schneiden.

4

Öl im Wok oder in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin kräftig anbraten, salzen und pfeffern.

5

Karotten zugeben und 3 Minuten mitbraten. Knoblauch, Ingwer, Lauch und Sojasprossen zugeben, weitere 3 Minuten braten.

6

Ketchupmix einrühren, aufkochen. Ananasstücke in der Sauce heiß werden lassen. Mit Sojasauce abschmecken und servieren.

7

Reis kochen und dazu servieren.

12 g Fett 34 g EW 56 g Kohlenhydrate 482 kcal 4.67 BE

Sushi-Reis. Herstellung © GUSTO/D. Brasch, Eisenhut & Mayer, L. Ellert, U. Köb, S. Liewehr, M. Markl, M. Rathmayer, T. Schrems

Sushi-Reis. Herstellung