Nachspeise

Schoko-Minz Muffins

40 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier zufügen und mit dem Mixer auf höchster Stufe unterrühren.

2

Mehl vermischt mit Backpulver, Speisestärke und Kakaopulver unterrühren.

3

75 g Pfefferminzschokolade hacken und zuletzt vorsichtig unter den Teig heben. Den Teig nun in die ausgefetteten Muffinvertiefungen oder Muffinpapierförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 170° ca. 25 Minuten backen.

4

5 Minuten vor Backende mit der restlichen gehackten Schokolade (50 g) bestreuen und im Backofen die restliche Backzeit anschmelzen lassen.


  • sicher lecker
Nachspeise

Pavlova mit frischen Beeren

Johanna Maier

Johanna Maiers Weihnachts-Torte