Italien

Schnelles Tiramisu

15 min Hilfskoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Creme: Gut gekühlten Mascarpone mit gut gekühltem Obers glatt rühren, Vanillezucker, Orangenschale und Rum oder Grappa zugeben und – am besten mit dem Handrührgerät – dickcremig aufschlagen.

2

Biskotten halbieren und auf vier Gläser verteilen.

3

Espresso mit Likör oder Grappa und Zucker vermengen, über die Biskotten gießen, Mascarponecreme darüber verteilen und glatt streichen. Tiramisu mit Folie abdecken und ca. 1–2 Stunden kalt stellen.

4

Tiramisu aus der Kühlung nehmen. Über den Tiramisu-Gläsern mit einem Sparschäler von der Schokolade Späne abziehen und servieren.

5

Deko-Tipp: Für größere Schokospäne die geschmolzene Schokolade dünn auf ein umgedrehtes Backblech streichen, trocknen lassen (nicht zu fest) und mit einer Tortenpalette oder Spachtel Schokospäne abschaben.

42 g Fett 7 g EW 32 g Kohlenhydrate 579 kcal 2.67 BE

Nachspeise

Osterpinzen

Nachspeise

Zwetschkentarte mit Bio-Roggenbrot