Italien

Saltimbocca alla Romana

30 min Hilfskoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Fleisch auf eine glatte Arbeitsfläche legen, mit einem Gefrierbeutel abdecken und mit einem Plattiereisen oder der flachen Seite des Fleischklopfers leicht klopfen.

2

Fleisch auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen, mit jeweils einem Salbeiblatt und einer Prosciuttoscheibe belegen, leicht andrücken und mit einem Zahnstocher fixieren.

3

Öl in einer Pfanne erhitzen, Hälfte der Butter darin aufschäumen lassen, Schnitzel mit der Salbei-Schinkenseite nach unten einlegen und ca. 1 Minute braten; Schnitzel wenden und noch mal ca. 1 Minute braten; anschließend Schnitzel aus der Pfanne nehmen, zugedeckt beiseitestellen.

4

Bratrückstand in der Pfanne mit Wein ablöschen und fast zur Gänze einkochen. Kalbsfond zugeben, 1–2 Minuten köcheln lassen, restliche kalte Butter in kleinen Stücken zugeben und die Pfanne so lange schwenken, bis sich die Sauce mit der Butter zu einer sämigen Sauce verbunden hat.

5

Zucchini der Länge nach in dünne Streifen schneiden, beidseitig in einer Grillpfanne anbraten, in eine flache Schale geben, salzen, pfeffern und mit Olivenöl sowie Zitronensaft marinieren.

6

Schnitzel auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Sauce teilweise übergießen. Dazu passend: Toskanabrot.

34 g Fett 41 g EW 1 g Kohlenhydrate 488 kcal 0.08 BE
weinwelt.at

Weintipp

Poggi del Sole Chianti Classico DOCG

Poggi del Sole Chianti Classico DOCG
399

cookingCatrin

Low Carb Pizza mit Süßkartoffelboden

Hauptspeise

Pastasalat Tutto Bene